Booklove: Wer Schatten küsst (Marc Levy)

Ich hatte euch ja erzählt, dass ich das Buch hier bei Saturn für ein paar Euro erstanden hatte und sehr glücklich darüber war. Zugegeben, anfänglich dümpelte das Buch etwas, doch als ich dann mal richtig drin war, konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand nehmen. Marc Levy gelang es erneut, eine fantastische Geschichte zu schreiben, die von Träumen, Fantasie und dem Leben nur so strotz. Die Charaktere sind liebenswert beschrieben, nur das Mädchen Sophie ging mir ziemlich auf den Zeiger.
Wer Schatten küsst“ ist nicht einfach eine Geschichte über einen Jungen, der erwachsen wird und zufälligerweise auch die Schatten anderer Menschen lesen kann, wenn sich seiner mit dem der ihren berührt. Das Buch handelt vor allem vom Leben, von Freundschaft und zwischenmenschlichen Beziehungen. Ein tolles Buch, wie nicht anders zu erwarten von meinem Lieblingsautor Marc Levy. Lest es und liebt es!

cap005

©Warner Independent Pictures

Elijah Wood wäre wahrscheinlich die Top-Besetzung für den Schattenküsser 😉

Booklove Logo

7 Gedanken zu “Booklove: Wer Schatten küsst (Marc Levy)

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s