Bücher-Todsündentag

Die Liebe Juliane von Pieces of Emotion hat mich nominiert und so werde ich den Sonntag auch noch dafür Nutzen, auch diese Herausforderung anzunehmen. Danke für die Nominierung 🙂

Bücher-Todsündentag

Habgier

Welches war dein günstigstes Buch?
Die Outsider“ von Susan Eloise Hinton. Ich hatte meine Mutter in Mainz besucht, wir waren Essen und als wir nach Hause gingen, stand vor einem Haus eine Kiste mit Büchern, an der Stand „Zum Mitnehmen„. In dieser Kiste lag auch „Die Outsider“ und somit war das Buch völlig kostenlos. Gelesen habe ich es noch nicht 😦 

Welches war dein teuerstes Buch?
Das teuerste Buch war Bob Willoughbys Fotoband über Audrey Hepburn, der mich geschlagene 29,99 Euro gekostet hat. Soviel hatte ich vorher noch nie für ein Buch ausgegeben, aber ich musste es unbedingt haben! 

Zorn

Für welches Buch empfindest du Liebe und Hass zugleich?
Lieben tu ich es nicht wirklich, aber ich muss hier „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende erwähnen. Der erste Teil des Buches war wirklich spannend und ließ mich zusammen mit Atréju die ganzen Abenteuer förmlich miterleben. Dann kam der zweite Teil, indem Bastian die ganze Welt neu gestaltet und der Junge hat so genervt, ich fing an ihn zu hassen. Außerdem hatte ich das Gefühl, das Buch würde niemals Enden. Die unendliche Geschichte eben …

Welches Buch war am schwierigsten zu bekommen?
Mmmh … ich hatte mal für jemanden anderen ein Buch gesucht. „Sophies Welt“ oder so ähnlich hieß es. Allerdings war das eine Art Kinderbuch und nicht dieser phsychologische Roman, der den gleichen oder ähnlichen Namen trägt. Ich hab das Buch auf jeden Fall gefunden 🙂

Völlerei

Welches Buch macht dich hungrig?
Puuh, schwierige Frage. Wahrscheinlich das Buch „Bridget Jones’s Diary“ von Helen Fielding oder „Luscious von Maeve Haran. Ich meine, dass die Damen in dem Buch dauernd gegessen haben.

Trägheit

Welches Buch ignorierst du zu lesen weil du zu faul bist?
Alle, die ich noch im Schrank habe und nicht gelesen habe. Nein oder ja doch … naja also aktuell wohl „No Ordinary Moments. A Peaceful Warrior’s Guide to Daily Life“ von Dan Millman. Ich bin grad so beschäftigt und gestresst, dass mir die Ruhe dafür fehlt, mich richtig darin einzufinden.

Welches Buch hat dein Leben beeinflusst?
The Laws of Spirit: A Tale of Transformation“ von Dan Millman. Danach fühlte ich mich frei und seither sehe ich die Welt anders. In den meisten Situationen bin ich entspannter. Ich merke auch, dass ich mir manche Dinge nicht mehr so zu Herzen nehme und besser mit manchen Herausforderungen umgehe. Außerdem bin ich dankbarer und zeige anderen Menschen gegenüber mehr Verständnis.

Wolllust

Welches Buch hat den attraktivsten Helden?
The Laws of Spirit: A Tale of Transformation“ von Dan Millman. Bei dem „friedvollen Krieger“ hatte ich sofort den Hippie Jared Leto im Kopf xD

Do or do not. There is no try. – yoda #randomfeelgoodquote #randomweirdalleypic #jesusandtoast

A post shared by JARED LETO (@jaredleto) on

Scherz xD Ich habe wirklich keine Ahnung, meistens stell ich mir die Kerle immer auf meine eigene Art vor, denn häufig erleide ich erst einmal einen Gesichtskrampf bei der Beschreibung des Mannes. Trifft eigentlich zu 99% nie meinen Geschmack und welcher davon dann jetzt durch seine Skills oder seinem Charisma am „geilsten“ ist, mh, wer weis das schon?

Neid

Welches Buch würdest du am liebsten geschenkt bekommen?
Das „Haiti Photo Book“ von … Trommelwirbel … Jared Leto natürlich. Aber dann hätte ich ein schlechtes Gewissen, denn 100% der Einnahmen gehen nach Haiti und so hätte ich den armen Menschen dort ja nicht geholfen. Aber wenn er es mir persönlich überreichen und vorher noch seine Unterschrift draufkritzeln würde, könnte ich darüber hinwegsehen ^^

Mehr über diese fantastische Aktion gibt es hier.


So, sieht aus als wäre ich fertig 😀
Danke nochmal für die Nominierung, das war gar nicht mal so leicht. Notiz an mich selbst: Ich sollte mal wieder mehr lesen. Aber aktuell les ich auch grad wieder 10 Bücher auf einmal 😛

Dann tagge ich mal … wer schreibt denn sonst noch so über Bücher? *grübel grübel …

Ich weiß Worti du magst es nicht, aber mich würde doch interessieren, welche Bücher du da auswählen würdest 🙂

18 Gedanken zu “Bücher-Todsündentag

    • ginadieuarmstark schreibt:

      Danke fürs Nominieren. Das war schon wirklich eine Herausforderung!

      Der Kerl hat es mir schon vor sehr vielen Jahren angetan. Einer meiner absoluten Lieblingsdarsteller und mittlerweile auch Musiker. Dieser Mann hat mein Denken verändert 😀

      Gefällt mir

    • ginadieuarmstark schreibt:

      Danke 🙂

      Bin auf deine Antworten gespannt! Sicher erhalte ich wieder hier und da neue Ideen zum Lesen, meine Amazon-Wunschliste quillt schon über. Hab aber erst einen Batzen DVDs bestellt. Ja okay eigentlich nur 2 .. 4 … eben jeweils 2x denn es sind auch Geburtstagsgeschenke^^

      Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s