Fragen ohne Antwort #44

Das Jahr geht schnell um und da ist er auch schon, der August und Mittwoch ist auch schon wieder! „Fragen ohne Antwort“ löchert euch auch diesmal wieder! Viel Spaß!

Vogue 44

Mit Lou hat man auch merkwürdige Vorstellungsgespräche … ©Bold Films – Jake Gyllenhaal in „Nightcrawler“

Können Sie sich auf andere verlassen?
Nicht auf alle, aber zum Glück kenne ich Menschen, auf die das zu 100% zutrifft.

Was war das kurioseste Vorstellungsgespräch, das Sie je hatten?
Ich hatte mich initiativ als Designer beworben und wurde auch dann zum Gespräch eingeladen. Ich war total aus dem Häuschen, denn da wollte ich unbedingt arbeiten! Aber das Vorstellungsgespräch war total merkwürdig, die fragten mich Sachen, die gar nichts mit Aufgaben eines Designers zu tun hatten. Später habe ich gelesen, dass die eine andere Stelle ausgeschrieben hatten, auf die diese Tätigkeiten, die sie beschrieben hatten zutraf. Aber mit meinen Job hatte das null zu tun. Ich stellte mich also ziemlich blöd an und die merken offenbar auch, dass ich mich für eine andere Position beworben hatten. Am Ende wollten die jedoch ihr Gesicht wahren und meinten nur zu mir ich sei unkreativ!

Hören Sie Musik mehr nach Text oder Melodie?
Melodie *_________* Sonst wäre ich wahrscheinlich auch kein so großer Filmmusikjunkie! Texte können ja gut sein, aber wenn mir die Stimme des Sängers oder der Sängerin nicht gefällt, ist der Ofen aus. Auch wenn die Melodie stört oder mir einfach nicht passt, da kann der Text noch so gut sein, es funktioniert zwischen uns dann einfach nicht.

 ©Walt Disney Pictures

Würden Sie jemanden töten, um das Leben eines anderen zu retten?
„Tell me would you kill, to saaaaave your life? …“ Sollte das eigentlich heißen, aber ich Vollidiot hab das mal wieder verdattelt. Also um jemand anderen zu retten, eher ja, es kommt wohl auf den jemand an und auf den, der sterben muss. Um mich selbst zu retten? Ich glaube nicht, ich denke ich würde mich opfern, aber wer weis das schon?

Finden Sie, dass jagen auch ein Sport ist?
NEIN!

Wer sind Sie in 5 Jahren?
Eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen Deutschlands!

Welcher ist Ihr liebster Feiertag?
Weihnachten.

Waren Sie schon mal in Kaschmir?
Nein, aber Fabian Sixtus Körner hat es empfohlen, nachdem es ihm ein Einheimischer empfohlen hat. Also ich habe jetzt drauf Aufmerksam gemacht, das ist schon mal etwas für die Menschen dort in Kaschmir. Die sind auf den Tourismus angewiesen, aber niemand will mehr hin, wegen der Unruhen und der Tatsache, dass die Medien und die Politik, Kaschmir öffentlich runter treten, obwohl da gar nicht so viel Wahrheit drin steckt.

Welchen Bösewicht aus Film oder Serie fürchten Sie am meisten?
Die Alte aus „Ring“ macht mir Angst .. immer … und überall … *bibber 

©DreamWorks Pictures

Wer ist Ihr/e Lieblingsschriftsteller/in?
Cecelia Ahern
.

Wann haben Sie das letzte Mal so richtig etwas unternommen und was?
Letztes Wochenende. Ich hab Papa und Stiefmama besucht. Wir waren Shoppen, Essen, auf dem Volksfest auf der Theresienwiese in Heilbronn und am nächsten Tag schwimmen in einem Freibad, das nur Salzwasser statt diesen chlorverseuchten Schrott hatte. Außerdem .. ein WELLENBAD im FREIEN! Genial^^

Das erste Filmzitat, das Ihnen jetzt einfällt …
„Es kommt ein Zeitpunkt im Leben, an dem einem die Welt zu eng wird.“ (Mr. Nobody)

Sie sind tot und erwachen in einer neuen Welt wieder: Wie sähe diese aus?
Ohne Krieg und ohne Leid. Außerdem könnte ich sie beliebing ändern, wie ich nur wollte.

Der philosophischste Film, den sie je gesehen haben?
Mr. Nobody
.

©Climax Films


Sie stehen auf der Bühne und müssen eine menschenfressende Meute mit ihrem Gesang ablenken. Welchen Song würden Sie singen?
„Always Look On The Bright Side Of Life“

 ©Handmade Films Ltd.

Gerade lesen Sie?
Journeyman
von Fabian Sixtus Körner. 

Welchen Film haben Sie zuletzt gesehen und wie fanden Sie ihn?
Mission: Impossible – Ghost Protocol“ und der war klasse, leider bin ich aber am Ende wieder eingeschlafen. Macht aber nichts, ich war müde und hab den Film auch schon mehrmals gesehen

Zählt im Leben nur die Schönheit?
„Was gibt es denn noch?“ 😀 Nein, natürlich nicht, leider ist es in der Gesellschaft aber so verbreitet. Schönheit ist vergänglich … 

Währen Sie eher eins der verwunschenen Kinder oder in der Crew von Captain Hook?
Eines der verwunschenen Kinder natürlich 🙂

Sind Sie mehr Spontankäufer oder schreiben Sie immer alles genau auf?
Beides. Ich schreibe mir immer das was ich brauche auf einen Zettel und kaufe dann spontan noch Zeug dazu 😀

DIR BRENNEN AUCH 20 FRAGEN AUF DER SEELE, DIE DU SCHON IMMER DEINEN MITMENSCHEN STELLEN WOLLTEST? DANN REIN IN MEIN POSTFACH UND DANN DIE SPANNENDEN ANTWORTEN LESEN!


FÜR MOVIEPILOTEN AUCH HIER. – WWW.VOGUE.DE
©VOGUE GERMANY – FRAGEN VON GINA DIEU ARMSTARK.

36 Gedanken zu “Fragen ohne Antwort #44

  1. arzutomta schreibt:

    Samara ist einfach total unheimlich. Ich glaube das The Ring auch mein erster richtiger Hortorfilm war, bin mir aber auch nicht ganz sicher. Vielleicht war es auch Zimmer 1408. Kennst du auch das Original (The Ring – Original)? Schreibst du zurzeit an einem Buch? Ich bin auch ein paar mal bei schauen von Filmen eingeschlafen, aber weil ich müde war. Bei Wolf Creek, Wolf Creek 2, Gravity, From Hell und Email für dich ist es passiert, dass ich eingeschlafen bin vor Müdigkeit. Aber zum Gĺück habe ich vor her immer auf Stopp gedrückt. Mission Impossible – Phantom Protokoll ist mein Lieblingsteil der Reihe. Ach ich liebe diesen Film. Hast du schon den fünften Teil Rouge Nation angesehen? Ich wollte mir den eigentlich im Kino ansehen, aber hab mich lieber für Ant Man entschieden.

    Gefällt mir

    • ginadieuarmstark schreibt:

      Ist sie! Mich würde ja mal interessieren, warum das so ist. Das wurde nie aufgeklärt!!

      Nein, das japanische Original kenne ich nicht, da würde ich mir glaube ich richtig in die Hosen scheißen. Eigentlich schläfern mich Horrorfilme ja grundsätzlich ein, aber bei THE RING ist die Sache irgendwie anders. Der ist doch gruselig!

      Ich weis gar nicht mehr, welcher mein erster Horrorfilm war 😀 Ich bin schon so alt xD

      Ja, ich schreibe tatsächlich gerade an einem Buch.

      Mein Lieblingsteil ist der 3te Mission Impossible. Da gefallen mir die Stunts auch am Besten, außerden finde ich das Thema mit der unwissenden Ehefrau ziemlich prickelnd.
      Den neuen habe ich jetzt noch nicht gesehen, aber der kommt am Dienstag dran 🙂 Ant-Man hab ich auch noch vor mir^^

      Gefällt 1 Person

      • arzutomta schreibt:

        es wird einen dritten Teil von The Ring gegeben, vielleicht wird es aufgeklärt wieso sie so böse ist. Das Original ist für mich genauso gut wie das US Remake, beide Ausgezeichnete Filme. Naja, nicht jeder mag Horrorfilme. Meine Mutter, Mein Vater und Mein Bruder mögen auch keine Horrorfilme. Bei Ant Man sind nach dem Abspann noch 2 Post Credit Scenes und eine davon gibt einen Vorgeschmack auf Captain America 3 – Civil War.

        Gefällt mir

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s