Media Monday #216

So, zurück von meinem Kurztrip geht es auch direkt zurück an die Arbeit, denn der Media Monday steht wieder an! Mal sehen, was ich aus Wulfs zauberhaftem Lückentext wieder so machen kann 😉

1. Kein Anspruch, kein Niveau, kein gar nix; trotzdem finde ich jaFack ju Göhte“ richtig klasse, denn der Film bringt mich einfach zum Lachen und bringt leider auch zum Teil die heutige Jugend so richtig auf den Tisch. 

2.Back to the Future“ ist einer dieser zeitlosen Klassiker, schließlich kann man diese Filme immer wieder sehen und auch immer wieder dabei lachen. Hinzu kommt, dass man sogar nach einigen Jahren auch immer wieder neues an der Reihe entdecken kann und das beste ist, in diversen Serien und Filmen wurde schon die ein oder ander Hommage an „Back to the Future“ gestaltet

3. Aus der Figur des Vitaly Orlov aus „Lord of War  könnte hätte man eigentlich viel mehr machen können wie ich finde, denn ich mochte den Charakter. Er war interessant und irgendwie war Jared in der Rolle dann auch ziemlich verschenkt.

©Saturn Films – Jared Leto war Vitaly Orlov in „Lord of War“

4.Game of Thrones“ konnte meine Erwartungen leider überhaupt nicht erfüllen, weil mich die Handlung einfach nicht vom Hocker reißt und das ganze Ding einfach nur so dahin dümpelt.

5. Aus einem Animations- einen Realfilm zu machen oder anders herum ist Schwachsinn und braucht eigentlich kein Mensch. Einmal reicht doch!

6. Cecelia Ahern schreibt eigentlich durchweg großartige Bücher, aberThe Year I Met You“ traf irgendwie nicht so recht den richtigen Ton.

7. Zuletzt habe ich meine Mama in Mainz besucht und das war großartig, weil wir immer eine Menge Spaß haben, viel reden und Blödsinn machen und einfach eine schöne Zeit haben 🙂 Außerdem habe ich sie infiziert .. womit? Mit „Sherlock“ was denn sonst?

©BBC

Ich wünsche euch eine schöne und erfolgreiche Woche!


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

19 Gedanken zu “Media Monday #216

  1. arzutomta schreibt:

    Back to Future, coole Filmreihe.
    Beim mir in meinem Stammkino das Kinopolis Aschaffenburg läuft die Reihe im Oktober in einem Tripple Feautre. Aber auch in anderen Kinopolis Kinos muss die Reihe bestimmt laufen.
    Und Sherlock habe ich immer noch nicht angefangen, aber ich hab noch vor die Serie zu sehen, nur hab ich bei Serien nicht immer Do viel zeit. Ich muss sagen ich liebe den Namen Cumberbatch. Könnte ich den ganzen Tag sagen.

    Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s