Media Monday #223

Gerade eben noch das Jubiläum von „Fragen ohne Antwort“ gefeiert, da steht auch schon der Media Monday wieder vor der Tür! Dann mal ran an den Speck und ab in die neue Woche, es ist Oktober, das Jahr ist fast zu Ende und .. ja mehr fällt mir jetzt auch nicht mehr ein xD

1. Wenn ich eins absolut nicht leiden kann, dann sind das so Sätze wie „du verpasst etwas, wenn du das und jenes nicht ansiehst“, „du MUSST unbedingt diese und jene Serie oder eben Film sehen“ „das MUSS man doch gesehen haben/man doch kennen!“ Ich MUSS Luft holen, damit ich nicht ersticke, bitte akzeptiert doch endlich, dass wenn ich etwas nicht sehen will, interessiert es mich einfach nicht! PASTA!

2. Jaco van Dormael hat mit seinen Interessanten Aspekten und Veranschaulichungen in „Mr. Nobody“ einen meiner absoluten Lieblingsfilme geschaffen, denn die Details sind atemberaubend, man kann bei jeder neuen Sichtung etwas neues erfahren und das Thema trifft bei mir einfach auch mitten ins Schwarze. Außerdem … hat der gute Mann auch noch einen meiner Lieblingsschauspieler gecastet. Win/Win!

©Climax Films

3. Noch klischeehafter geht es wohl kaum, als wenn wir nicht schon tausend Mal gesehen hätten, wie Pärchen sich in RomComs schon nach den ersten 10 Sekunden bis auf die Knochen lieben, dass sie beinahe Bluten oder dass ein Rapper aus der Gosse es zu etwas bringen will und es auch schafft. Wenn man schon den Trailer von solchen Filmen sieht, weis man immer gleich wie er anfängt, was in der Mitte passiert und wie er endet. FAIL

4. Wenn nur jemand Indiana Jones erwähnt, gerate ich schon ins Schwärmen, schließlich wird der von Harrison Ford gespielt und mehr muss ich dazu auch nicht mehr sagen.

©Lucasfilm Ltd. – Harrison Ford (links) und Steven Spielberg am Set von „Indiana Jones and the Temple of Doom“

5. Mathematik ist ja eins dieser Themen, dem ich in egal auch welcher Form noch nie etwas abgewinnen konnte, denn es langweilt und überanstrengt mich. Ich betätige mich lieber mit künstlerischem Schaffen.

6. Der letzte so wirklich innovative Film mit frischen, neuen, unverbrauchten Ideen war für mich da muss ich erst einmal nachdenken … Moment …. , denn ….dazu kann ich nur sagen …

7. Zuletzt habe ich angestrengt versucht, den Lückentext Nr. 6. auszufüllen und das war unmöglich, weil ich einfach schon zu viel gesehen habe und irgendwie wohl nichts mehr neu erscheint. Damals vielleicht noch, ja .. aber woher soll ich jetzt noch wissen, was DAMALS neu für mich war?

Ich wünsche euch eine schöne und erfolgreiche Woche!


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

9 Gedanken zu “Media Monday #223

  1. jacker schreibt:

    Sehr schön. Die meisten RomComs kann man nicht genug bashen. Die sind die Festplatte nicht wert auf der sie gespeichert sind. Ich verachte die Rollenbilder die dort gezeigt werden, die Vorhersehbarkeit und den Kitsch.

    Gefällt 1 Person

  2. arzutomta schreibt:

    Mein Cousin hat eine Indiana Jones Collections Box. Er hat wirklich sehr sehr sehr viele DVD’s. Ich schätzte mal mindestens 500 Filme oder mehr. Mathe ist langweilig, aber leider auch wichtig. Jetzt ist Jared sogar Oscar und Golden Globe Preisträger. Er hat Talent und sieht einfach so wahnsinnig gut aus. Das mit dem den Film/Serie musst gesehen haben, sonst verpasst du was, kenne ich nur allzu gut. Ich hab mal erwahnt, dass ich mal Ghostbusters 1 + 2 (ich hab die Filme später naxh geholt) nicht geguckt habe und dann ist eine riesige Diskussion entstanden. Nur weil ich zwei Filme nicht sofort geguckt habe. Man kann auch nicht alles gucken. Meine Mutter kann sich keine Splatter Filme ansehen weil ihr davon schlecht wird, was ich auch verstehen kann, deswegen gucke ich auch solche Filme in meinem Zimmer und meiner Mutter oder einem anderen Familien Mitglied dass keine Horrorfilme /Splatter mag ich ja auch nicht, dass er das unbedingt gucken muss. Auch nicht jeder Mensch mag Filme z.B. Bruder. Der sieht sehr selten Filme und viele Klassiker kennt er nicht. Für mich ist es nicht schlimm, ich meine es ist seine Entscheidung was er sich anschaut und was nicht.

    Gefällt mir

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s