Der Song zum Wochenende!

Diese Woche ist der Song zum Wochenende von einem ganz speziellen Künstler, mit dem ich zu Anfang gar nichts anfangen konnte. Zunächst trat er in der Hip-Hop Szene als OpsMaestro auf, später vertauschte er die Silben und nannte sich fortan Stromae. Das erste Mal fiel er mir mit seinem Song „Alone on dance“ auf, was vorerst so gar nicht meine Musikrichtung traf. Doch er sollte mich eines besseren belehren. Mit seinem Song „Formidable“ packte mich Stromae so richtig am Schlawittchen und „Tous les mêmes“ brachte mich schließlich dazu, sein Album zu kaufen. Auf diesem befindet sich auch dieser wunderbare Song: „Ave Cesaria“ ist die fünfte Single-Auskopplung aus seinem Erfolgsalbum „Racine carrée„.
Mittlerweile höre ich „Alone on dance“ übrigens auch sehr gerne. Weil es kein richtiges Video in guter Qualität gibt, ist das hier eine Live-Performance. Vorher gibt es noch witzige Infos zum Künstler, wer es nicht erwarten kann, ab 2.02 Minuten gibt es den Song 😉

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenende! 

 ©Billboard/B1 Recordings (Universal Music)

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s