Serienmittwoch Nr. 6

Und es geht weiter, diesmal hab ich sogar dran gedacht und schon auf die nächste Frage gewartet 😀 Corly möchte diese Woche wissen:

6.) Gibt es Serien, die ihr komplett auf DVD habt oder auch nur teilweise und welche sind das und wieso gerade diese Serien?

Natürlich hab ich ein paar Serien, muss doch die Sucht fröhnen!

giphy (3)

©BBC

  1. Broadchurch – Staffel 1
    Hatte ich bei Moviepilot wegen der Moviepilot-Blogaktion “Was macht deinen liebsten Film/Serien-Detektiv aus?“ gewonnen 😀 Hier nochmal der Text dazu, wenn ihr ihn nochmal lesen wollt.

  2. Gilmore Girls – Staffel 1 und Staffel 6
    Warum nur die? Meine ältere Schwester hat die Serie bis zur 4ten Staffel und ich war süchtig, hab mir die ausgeliehen und geschaut ohne Ende. Dann dachte ich, kauf ich doch die nächste Staffel, dann kann ich gleich weiter schauen. Tjaa .. ich hätte Staffel 5, statt Staffel 6 kaufen müssen. Hatte das dann im Laden total verpeilt, das ihr die 5te ja auch fehlte. Dann später meinte ich, ich kann ja mal von vorn anfangen und hab die erste Staffel gekauft. Mittlerweile mag ich Rory aber nicht mehr und hab auch gar keine so rechte Lust mehr auf die Serie. Also habe ich bisher nicht mehr Staffeln gekauft.
  3. Parade’s End – Komplett 
    Hab ich erst kürzlich gekauft. Ist eine Miniserie mit Benedict Cumberbatch, die mir auch schon empfohlen wurde. Muss ich mehr sagen? Nein ;D
  4. Sex and the City – Komplett
    Ich liebe diese Serie einfach! Komisch, am Anfang hat das meine ehemalige beste Freundin immer geschaut und mir vorgeschwärmt. Dann hab ich bei ihr übernachtet und musste mal eine Episode mitgucken, aber irgendwie war es okay, aber nicht berauschend. Später hab ich die Serie dann mehr und mehr im TV geschaut und fing richtig Feuer. Hab dann noch die „schwarzen“ Kartonboxen ergattert und als die dann das Design geändert hatten, musste ich mich da bei Ebay bedienen. Sollte ja alles einheitlich aussehen^^
    Die 5te Staffel besaß ich einzeln nur ganz kurz, weil ich mir Zeit ließ, sie zu kaufen. Die hatte ja nur 9 Episoden, kostete aber das Gleiche wie die anderen. Letztes Jahr hab ich die komplette Serie an meine beste Freundin verkauft und mir die Pink Edition geholt *____* Muss einfach sein!
  5. Sherlock – Staffel 1 bis 3 
    Hab die erste Staffel damals noch im TV geschaut und meine Freundin Astrid hat mir die Box dann zum Geburtstag geschenkt *___* Natürlich muss da der Rest gekauft werden, immerhin ist „Sherlock“ eine der besten Serien, die es zurzeit gibt. Ich warte sehnsüchtig auf Staffel 4!
  6. So Little Time – Komplett
    Meine Schwester und ich waren im „Full House„-Rausch und wir erfuhren, dass es noch eine weitere Serie mit den Olsen Twins gibt. Auf Ebay gab es die ganze Serie für’n Apple und ’n Ei. Die erste Episode erwies sich leider als sehr nervtötend … muss das nochmal in Angriff nehmen.
  7. Supernatural – Staffel 1 bis 5
    Meine Schwester meinte damals nur: „da kommt jetzt eine Serie mit dem heißen Kerl aus „Dark Angel“ (Jensen Ackles) und Dean (Jared Padaleckivon den „Gilmore Girls„“! Egal worum es ging, das mussten wir sehen. Horror ist ja nicht mein Genre, aber schon die erste Episode erwies sich als hervorragend, spannend und sogar sehr gruselig. Leider baute auch diese Serie nach der 4ten Staffel enorm ab, bis Staffel 7 haben wir noch geguckt, dann war erst Mal Schluss. Mal sehen ob ich die nochmal in Angriff nehme, aber wirklich scharf drauf bin ich nicht. Das Ganze driftete zu sehr ins Drama ab, es gab nur noch gemetzel, gejammer und irgendwer starb und kam dann aus der Hölle zurück. Eric Kripkes Konzept war ursprünglich, alte Horrorlegenden und Mythen auszugraben und diese in einer Episode zu behandeln. Das war fantastisch, denn man konnte nach der Episode immer die ganze Story nachlesen, woher diese Legende stammte. Nachdem Kripke als Autor auch ausstieg und – ich glaube es waren 5(!) – andere Drehbuchautoren in der Suppe rührten, kam nur noch Brei raus.Witzig übrigens: Jared Padalecki heißt bei den „Gilmore GirlsDean und Jensen Ackles bei „Supernatural„. Immer wenn das Monster kam und die beiden Angriff sagten wir nur: „NEIN .. doch nicht die DEANS!“ 
  8. The Vampire Diaries – Staffel 1 bis 3
    Meine Schwester hat das Ding mal angefangen, weil sie Ian Somerhalder toll fand. Irgendwie fand sie die Serie gut und hat mich tatsächlich damit angesteckt. Wenn man erst die ersten beiden Episoden hinter sich hat, hat die Serie einiges zu bieten. Leider rutscht auch diese Serie den Bach runter. Staffel 3 ging noch, Staffel 4 war kaum zu ertragen und die 5te Staffel war so langweilig, dass wir uns regelrecht durchgequält haben. Schlichtweg haben wir die 6te noch nicht einmal zu Ende geguckt und mich jagt ein Spoiler nach dem anderen! Hab die drei Boxen meiner Schwester zum Geburtstag geschenkt. Wir wohnen zusammen, also stehen sie auch in meinem Regal 😀
  9. White Collar – Staffel 1 und 2
    Haben wir damals im Fernsehen geguckt und waren von Anfang an begeistert. Die erste Staffel hat meine Schwester bei einem Moviepilot-Gewinnspiel gewonnen und später dann die 2te Staffel gekauft. Ich glaube es gibt schon Staffel 5 und wir haben die 4te noch nicht zu Ende gesehen :§
    Tolle Kriminalserie, die mal etwas anderes zu bieten hat, als diesen 0815-CSI-Quatsch!

    Hier habe ich schon einmal davon geschwärmt.

  10. The Tudors – Komplett
    Ich weiß nicht wie es kam, aber ich war im Jonathan Rhys Meyers Fieber und da hab ich alles angeschaut, was ich mit ihm in die Finger bekam. „The Tudors“ hatte ich aber auch schon sehr lange auf dem Schirm und ich hatte Geld, bei Amazon gab es das ganze Ding für 65,- Euro, also hab ich zugeschlagen. Ich muss auch sagen, dass die Serie wirklich überragend ist. Definitiv keine Fehlinvestition!

Das war’s hier meinerseits, bis nächsten Mittwoch!

giphy (4)

©BBC

 

10 Gedanken zu “Serienmittwoch Nr. 6

  1. Corly schreibt:

    Huhu,

    Gilmore Girls ist auch eine der Serien, die ich irgendwann mal anfangen will bzw. wiederholen. Teilweise hab ich sie schon gesehen, aber nicht durchgängig. Aber das wird wohl noch dauern.

    Sex and the City hat mich irgendwie nie so interessiert.

    Supernatural wollte ich auch schon lange mal gucken, aber wenn möchte ich auch mit der ersten Staffel beginnen. Irgendwann mal.

    Vampire Diaires hab ich ja hin und wieder geguckt. Komplett nur die erste Staffel. Ist auch so eine Serie für irgendwann mal.

    The Tudors hab ich auch nie geguckt.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

    • ginadieuarmstark schreibt:

      Wenn du auf Geschichte stehst, könnte THE TUDORS durchaus etwas für dich sein, denn die Geschichte von Heinrich dem 8. wurde darin fabelhaft erzählt. Außerdem gibt es auch großartige Kostüme zu bestaunen *__*

      SUPERNATURAL solltest du unbedingt von vorne anfangen, denn die Anfäge sind wirklich noch am Besten, außerdem ist die Geschichte durchgehend erzählt 😉

      Gefällt 1 Person

      • Corly schreibt:

        huhu, the tudors hatte ich auch mal mit gespielt mit dem Gedanken, aber das kam mir seinerzeit zu spät im TV. Ich sollte mir wirklich langsam mal eine vielleicht liste richtig anfangen. Aber danke für den Tipp. LG Corly

        Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s