Corlys Quartalstag-Woche! Tag 1

Mahlzeit! Die liebe Corly hatte letztens eine Aktion gestartet in der Sie täglich eine Woche lang eine Frage zum ersten Quartal gestellt hatte. Für den ersten Tag hat sie mich getagged und auch wenn ich überhaupt keine Quartalsübersichten mache, nehme ich mir doch die Zeit, um die Fragen des ersten Tages zu beantworten. Hat mich nämlich riesig gefreut, dass sie an mich gedacht hat.

Highlights in ersten Quartal

Heute gehts um die Highlights in den Bereichen Bücher, Film und Serie im 1. Quartal. Welche waren die?

Bücher:

Ich komme gerade nicht recht viel zum Lesen, aber ein kleines aber feines Büchlein habe ich doch zu Ende gelesen und es sehr genossen. Jürgen von der Lippes „Beim Dehnen singe ich Balladen“ ist ein fantastisches Buch voller kleiner, komischer Geschichten und Glossen. Hatte ich in London dabei und weil meine beste Freundin Panik schob, wir würden den Flieger nicht kriegen, wenn wir später los führen, saßen wir fast 5 Stunden am Flughafen Heathrow und da hab ich dann die Zeit genutzt und dieses fabelhafte Buch zu Ende gelesen. Franzi hat mitgelesen und anschließend hab ich ihr es geliehen, damit sie es komplett lesen kann. Jetzt hat es meine andere beste Freundin und ich rate euch, wenn ihr mal wieder ordentlich etwas zu lachen braucht, holt euch „Beim Dehnen singe ich Balladen„!

Eines der besten Geburtstagsgeschenke, die ich mir je gewünscht hatte!

 ©Instagram

Film:

 ©Paramount Pictures / Magnet Releasing / Working Title Films / Anonymous Content / 20th Century Fox / Ulrich Seidl Film Produktion GmbH / Warner Bros. Pictures / Regency Enterprises

©Paramount Pictures / Magnet Releasing / Working Title Films / Anonymous Content / 20th Century Fox / Ulrich Seidl Film Produktion GmbH / Warner Bros. Pictures / Regency Enterprises

Hier ein paar Rezessionen, ich habe nicht zu allen etwas geschrieben, aber ein bisschen was kommt schon zusammen.

Serie:

 ©ITV Studios / Warner Bros. Television / BBC / HBO

©ITV Studios / Warner Bros. Television / BBC / HBO

Anfang des Jahres habe ich noch direkt in London die neue Special-Episode von Sherlock gesehen, die zwar etwas verwirrend, aber ziemlich spannend und vor allem gruselig war. Wieder zu Hause habe ich die Serie „Downton Abbey“ beendet und auch wenn die Serie am Ende ein bisschen einknickt, bin ich mit dem Abschluss rundum zufrieden. Es hat mich wieder gepackt und ich habe mir tatsächlich wieder die ganze Serie „Sex and the City“ reingezogen und kann noch immer nicht genug haben. Wenn ich jede Woche mindestens zweimal auf meinem Stepper trainire, brauche ich etwas für 20 Minuten zum angucken. Also wird dabei eine Episode „Sex and the City“ geguckt. Hach, ich liebe diese Serie!
Meine Mutter wollte immer wieder Donnerstags bei „The Vampire Diaries“ reinschauen und ich sagte immer: „Mama, du musst das von Anfang an gucken, sonst steigst du da nicht durch!“ Also haben wir bei meinem letzten Besuch in Mainz einen „The Vampire Diaries„-Marathon hingelegt. Großartig die Serie, zumindest bis Staffel 4. Aber immer noch ein Highlight!

Das war’s! Was waren eure Highlights? 

 

4 Gedanken zu “Corlys Quartalstag-Woche! Tag 1

  1. Corly schreibt:

    Huhu,

    Jürgen von der Lippe interessiert mich ja so rein gar nicht.

    Das T-Shirt ist echt toll.

    Vampire Diaries könnte ich auch mal irgendwann weiter gucken, aber noch hab ich so viel anderes vor mir.

    LG Corly

    Gefällt mir

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s