Medienjournal: Media Monday #294


Neue Woche, neues Glück und den Media Monday gibt es auch am Stück! Okay, schlecht gereimt für Sonntag Abend, aber ich bin nervös. Ich habe eine Nachricht zu überbringen, die nicht sehr erfreulich für jemand anderen ist. Mehr dazu gibt es bald … aber das hier liest sowieso nie jemand xD 

1. Film gewordene Theaterstücke sind meistens doch gelungene Werke, dennoch würde ich alte Klassiker gerne einmal im Theater selbst sehen. Nachdem mir das mit „Romeo and Juliet“ gelungen war, ärgere ich mich noch immer, dass ich nicht die Zeit hatte für „Hamlet“ mit Benedict Cumberbatch

2.The Walking Deadwar mir irgendwann einfach zu langweilig, als dass ich noch große Lust verspürte, die Serie weiter zu schauen.

3. Stolz kann ich behaupten, von mit Tom Cruise so ziemlich alle Filme gesehen zu haben. Kein Wunder, immerhin ist er einer meiner Lieblingsschauspieler. Bin schon gespannt auf seine neuen, kommenden Filme.

Tom Cruise in „The Mummy“©Universal Pictures International Germany GmbH

4. Ich kann es einfach nicht oft genug betonen: Eragon wäre besser „nur“ ein Buch geblieben, denn der Film ist eine einzige Katastrophe. Und dann muss ich auch schon Schluss machen, sonst rege ich mich nur wieder unnötig auf.

5. Filme schaue ich mir ja überwiegend alleine oder mit Freunden an.

6. Der morgige Tag schreckt mich allein schon dahingehend, dass ich eine ziemlich unangenehme Nachricht im Gepäck trage und ich Angst vor der Antwort habe.

7. Zuletzt habe ich Edelkirschlikör gesoffen und das war gut, weil ich Kirschlikör mag 🙂


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / HBO / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / Paramount Pictures Germany / HarperCollins


19 Antworten zu “Medienjournal: Media Monday #294”

    • Soll angeblich demnächst sogar als DVD erscheinen. Ich muss das aber nochmal prüfen, ob das wahr ist und wann das sein wird. Schaden kann es nicht, Ben als Hamlet gesehen zu haben ^^

      Die Bücher von ERAGON waren schon gut fand ich. Zumindest der erste. Aber die Reihe ist halt auch kein Überflieger, denn nach Band 2 geht es weiter bergab. Durch Teil 4 hab ich mich regelrecht durchgequält.

      Gefällt mir

Du hast etwas dazu zu sagen? Dann hinterlass mir gerne einen Kommentar :) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

%d Bloggern gefällt das: