Media Monday #315

Nachdem ein Inkassoschreiben der Telefongesellschaft in meinem Briefkasten war, konnte ich das Wochenende so gar nicht recht genießen. Da zieht man um und die checken das einfach nicht. Seit Anfang des Jahres habe ich nur Probleme mit denen und darf mich beschimpfen und mit gehässigen Kommentaren beladen lassen. Zuletzt bin ich von denen beim Arbeitsamt so minderwertig behandelt worden. Jetzt darf ich am Montag bei denen in der Mahnabteilung anrufen, die ganze Geschichte nochmal erzählen, dass die den Inkassoantrag zurück nehmen. Immerhin kann ich nichts dafür, wenn ich mitteile, dass ich umziehe, die mir sagen, dass der alte Tarif nicht mehr geht, mir einen neuen machen und dann sagen „Das regeln wir dann alle schon, das passt dann alles“. Ist ja auch so! Immerhin weiß ich darüber nicht Bescheid, also wenn ich dene ihren Job auch noch könnte … Was stimmt denn nicht mit denen? Und dann darf man sich noch von oben herab behandeln lassen, nur weil die ihre Arbeit nicht verstehen -.- 
Scheiß drauf, es ist Montag, Media Monday

1. „Titanic“ ist bis heute einer meiner Lieblingsfilme überhaupt immerhin ist die Geschichte toll, Leonardo DiCaprio und Kate Winslet ein großartiges Leinwandpaar und er war mein erster Kinofilm.

2. Sommerzeit bedeutet für mich ja immer auch den Kompromiss zwischen bloggen und draußen chillen zu schließen.

3. Regelrecht stolz bin ich auf alle „Green Day„-Alben in meiner CD-Sammlung, schließlich habe ich bis auf das neue alle.

Die neuesten Errungenschaften ♥

4. Michael J. Fox hat mitBack to the Futureeine vielversprechende Karriere gestartet, aber dann kam ihm leider seine Krankheit in die Quere. 😦

© United International Pictures GmbH

5. Entgegen der vorherrschenden Meinung bin ich ein großer Freund von dem neuen „Mumie„-Film, immerhin war er gar nicht so grotten schlecht, wie alle sagen.

6.Sex and the Citylandet immer dann im Player, wenn es mir so richtig schlecht geht und ich Trost brauche.

7. Zuletzt habe ich die erste Staffel von „Castlevania“ geschaut und das war gar nicht mal so übel, weil die Charaktere echt sympathisch, die Story interessant und die Zeichnungen sehr schick sind.

Ich wünsche euch eine schöne und erfolgreiche Woche!


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

27 Gedanken zu “Media Monday #315

  1. Wortman schreibt:

    Beschimpfen? Den hätte ich den Arsch bis zum Hals aufgerissen, wenn die mir blöde kommen. Der Kunde ist König und das ziehe ich gnadenlos durch, wenn es sein muss. 😉
    Ich hoffe, du hast bei denen schon gekündigt.

    Gefällt mir

  2. ainu89 schreibt:

    Zunächst mal – echt scheiße was deine Telefongesellschaft da anstellt…ich hoffe, es regelt sich bald alles wieder und du musst dich nicht mehr mit so unnötigem Stress herumschlagen.

    Und zweites – yeah, Sex and the City geht immer 😉

    Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s