Serienmittwoch Nr. 89 bis Nr. 93

Ich war im Urlaub und danach hat mir noch die Zeit gefehlt, alles aufzuholen. Nun aber geht es weiter mit dem Serienmittwoch von Corlys Lesekasten. Vorab erst einmal im monumentalen Nachholpack!

#89: Welche Seriennews interessieren euch am meisten, falls ihr speziell danach sucht oder mal zufällig was mitbekommt? Was interessiert euch gar nicht?

Also für neue Serien bin ich immer wieder offen, daher interessieren mich News zu neuen Serien. Zu aktuellen Serien lese ich gerne, wenn es Fortsetzungen gibt, ansonsten beschäftige ich mich nicht so sehr damit, da ich ungern gespoilert werden will. Im Internet ist das heutzutage schwierig, sich da raus zu halten.

#90: Zu welcher Uhrzeit guckt ihr eigentlich eure Serien?

Ich habe keine festen Uhrzeiten, ich schaue, wann immer ich Zeit und Lust habe. Meistens ist es eben Abends und dann wird gebinged.

#91: Lückenfüller

1. Wenn ich an meine Serien aus 2017 denke war mein bisheriges Highlight jaBrooklyn Nine-Nineund zwar genau deswegen: Die Serie hatte mich anfangs nicht so packen können, aber je mehr man schaut um so süchtiger wird man. Witzig, tolle Charaktere und vor allem genau mein Format. Erinnert mich ein wenig an „Spin City“, vielleicht mag ich die Serie deshalb so gern.

2. In 2017 sind mir bisher viele Schauspieler/innen in meinen Serien begegnet, aber den meisten bleibenden Eindruck hat folgende/r hinterlassen: Dan Stevens. Er/sie hat mir so gut gefallen, weil Er bewies, dass er nicht nur den charmanten Engländer mimen, sondern auch den verkorksten Superhelden mit Bravour spielen kann.

3. Ich freue mich als nächstes auf folgende geplante Serien: ____. Sie begegnen mir gerade ____.
Ich freue mich gar nicht auf eine bestimmte, geplante Serie sondern eher auf die Fortsetzung von „Riverdale“ und „The Shannara Chronicles“.

4. Für den Serienmittwoch habe ich als Mitmachaufgabe oder als Frage noch folgende Ideen:
– Welcher Serienfigur bist du am ähnlichsten?
– Wenn dein Leben eine Serie wäre, wer würde dich spielen?

5. Wenn ich meinen Lieblingsfilm als Serie sehen würde, würde das folgendermaßen aussehen: ____. Das könnte ich mir gut vorstellen mit ___ und ____.
Auf gar keinen Fall möchte ich meinen Lieblingsfilm als Serie sehen.

6. Schwarzweißfolgen oder Rückblicke in Serien finde ich oft furchtbar nervig, weil das meistens die Handlung eher blockiert als voran treibt.

7. Wenn ich selbst in einer Serie mitspielen würde, wäre das aktuellDownton Abbey. Ich könnte mir vorstellen, dass ich eine wohlhabende Dame und beste Freundin von Mary Crawley bin.

8. Wenn ich in den kommenden Tagen meine Serien gucken würde stände auf dem Programm:Orphan Black“ und „Dahoam is Dahoam, dennOrphan Black“ ist aktuell die Serie, die ich binge und „Dahoam is Dahoam“ wird jeden Donnerstag geschaut, wenn die nächsten vier Episoden online sind.

9. Die innige Freundschaft mag ich ganz besonders gern an meiner aktuellen Lieblingsserie, weil mich das an mich und meine Freundinnen erinnert. Die Serie heißt übrigens so:Sex and the City“.

10. Mein bisheriges Serienjahr war großartig. Mein besonderes Highilght war folgende Szene: oooh … da gibt es keine bestimmte. Allein „Brooklyn Nine-Nine“ hat so viele tolle Szenen, außerdem ist das Staffelfinale von „Legion“ hervorragend und und und …

#92: Welche Serienklischees kannst du einfach nicht mehr sehen?

  • Junge und Mädchen können nie die besten Freunde bleiben, sie müssen sich immer auch ineinander verlieben.
  • Männliche Cops haben immer ihre Frau und ihr Kind verloren, weswegen sie von irgendeiner Droge abhängig sind.
  • Wenn der/die Protagonist/in verfolgt wird, sich versteckt und der Verfolger ganz nah ist. Dann kommt immer diese Szene, wo er sie/ihn „entdeckt“! Oooh doch nicht … ist ja längst weg.
  • Der „heiße“ Typ, auf den die Protagonistin steht ist immer in einer Beziehung …  mit der „Bitch“. Die übrigens auch immer den interessanteren Charakter hat.

#93: Lieblingsseriencharaktere

Dachte ich mir doch, dass wir diese Frage schon einmal hatten, aber okay für die Neulinge ist das sicher interessant. Ich glaube aber wir hatten die Damen noch nicht. In Ausgabe 3 haben wir uns ausschließlich mit den Herren beschäftigt und ja, die sind noch immer aktuell bei mir 🙂 Ich füge nun ein paar neue und auch Damen hinzu.

Das sind so die aktuellen und mein Alltime-Favorit Carrie Bradshaw darf natürlich nicht fehlen. Es gibt sicherlich noch einige mehr, die ich mag, die mir jetzt aber nicht einfallen 😀

Und ihr so? 


MEHR ZUM SERIENMITTWOCH GIBT’S IM LESEKASTEN IN CORLYS WELT!
DISTRIBUTED BY LESEKASTEN
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Ein Gedanke zu “Serienmittwoch Nr. 89 bis Nr. 93

  1. Corly schreibt:

    Huhu,

    endlich komme ich dazu dir zu antworten.

    Zum Lückenfüller:

    Die Shannara Fortsetzung möchte ich auch noch gucken.
    Deine Fragen habe ich mir notiert.

    Deine Klischees sind auch wirklich gute Beispiele.

    Ja, aber ist auch schon lange her mit den Lieblingscharakteren.

    Da ich deine Serien aber nicht gesehen habe kann ich mit den meisten Charakteren wenig anfangen.

    LG Corly

    Gefällt mir

schreib was, ich beiße nicht ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s