Fragen ohne Antwort #156

Eigentlich wollte ich ja noch eine Woche pausieren, aber es juckte mich gestern schon in den Fingern, so startete ich mit dem Media Monday. Nun darf Mittwochs auch nicht „Fragen ohne Antwort“ fehlen. Ich hoffe ihr seid alle wieder mit dabei! 

1. Was haben Sie Silvester gemacht?
Ich habe Silvester diesmal mit meiner besten Freundin und ihrer kleinen Schwester verbracht. Es war sehr lustig, chillig und vor allem ohne Drama 😉

2. Was gab es zu Essen?
Käsefondue. Dafür, dass ich das zum ersten Mal gemacht hatte, hab ich das ganz gut hinbekommen.

3. Haben Sie Vorsätze für das neue Jahr? Wenn ja, welche?
Ich mache nie Vorsätze, ich setze mir höchstens Ziele für mein Leben und meine Arbeit.

4. Worauf freuen Sie sich 2018 am meisten?
Auf die neue Chance, ein ganz besonderes Jahr daraus zu machen.

5. Was erwarten Sie vom neuen Jahr?
Nichts, ich lasse mich gerne überraschen.

6. Welchen Film haben Sie im neuen Jahr als erstes gesehen?
Die zweite Hälfte von „Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring“.

© Warner Bros Film GmbH

7. Welche Serien haben Sie sich für 2018 vorgenommen?
Mad Men“, ansonsten schaue ich, worauf ich spontan Lust habe.

8. Haben Sie schon den ersten Kinobesuch 2018 geplant?
Japp. 02.01. „Fack ju Göhte 3“ … und der war tatsächlich gar nicht mal so gut.

© Constantin Film

9. Hand aufs Herz: Haben Sie schon einmal Weihnachtsgeschenke umgetauscht?
Nein.

10. Wenn Sie für 2018 einen Wunsch frei hätten, was würden Sie sich wünschen?
Ich wünsche mir, dass manche Menschen in meinem Umfeld lernen zufriedener zu sein.

11. Welcher Film hat Sie 2017 am meisten überrascht?
Baby Driver“, ich hätte nicht gedacht, dass der so gut sein würde. Die Schwärmerei darüber gibt es hier.

12. Was war 2017 Ihr ganz persönliches Highlight?
Das Green Day Konzert im Juni.

13. Welches Kinoerlebnis war 2017 das beste für Sie?
Ich war letztes Jahr nicht sehr häufig im Kino. Ein richtiges Highlight hatte ich daher nicht.

14. Wer oder was hat Sie 2017 besonders inspiriert?
Die vier Ladies aus „Sex and the City“ in Sachen Mode.
easyinterieur, sowie ourluxuryhome von Instagram inspirierten mich bei meiner Einrichtung und Dekoration.
Miley Cyrus in Sachen Style, Einstellung, Musik und Fitness.
Green Day musikalisch, außerdem hat mich die Band wieder mehr dazu ermuntert, mehr Dinge zu tun, die mir Spaß machen und Sachen anzupacken, die ich schon lange einmal tun wollte.

15. Welche/n Darsteller/in haben Sie 2017 neu für sich entdeckt?
K.J. Apa und Cami Mendes. Außerdem habe ich Cole Sprouse wiederentdeckt.

16. Welcher war für Sie der beste Kinofilm des Jahres 2017?
Baby Driver“,, den hat tatsächlich keiner mehr übertroffen.

17. Welches war der schlechteste?
Das war mit 5.0 Punkten dann wohl „Beauty and the Beast“. Die Enttäuschung darüber gibt es hier zu lesen.

18. Was haben Sie 2017 dazugelernt?
Mehr die Dinge zu tun, die mir Spaß machen und die Zeit zu genießen.

19. Was wünschen Sie der Community für das kommende Jahr?
Glück, Gesundheit und dass ihr ein tolles Jahr 2018 haben werdet!

20. Was wünschen Sie Passion of Arts?
Dass es weiter erfolgreich bergauf geht.

DIR BRENNEN AUCH 20 FRAGEN AUF DER SEELE, DIE DU SCHON IMMER DEINEN MITMENSCHEN STELLEN WOLLTEST? DANN REIN IN MEIN POSTFACH UND DANN DIE SPANNENDEN ANTWORTEN LESEN!


FÜR MOVIEPILOTEN AUCH HIER. – WWW.VOGUE.DE
©VOGUE GERMANY – FRAGEN von Gina Dieu Armstark 

JETZT SEID IHR DRAN!

1. Was haben Sie Silvester gemacht?
2. Was gab es zu Essen?
3. Haben Sie Vorsätze für das neue Jahr? Wenn ja, welche?
4. Worauf freuen Sie sich 2018 am meisten?
5. Was erwarten Sie vom neuen Jahr?
6. Welchen Film haben Sie im neuen Jahr als erstes gesehen?
7. Welche Serien haben Sie sich für 2018 vorgenommen?
8. Haben Sie schon den ersten Kinobesuch 2018 geplant?
9. Hand aufs Herz: Haben Sie schon einmal Weihnachtsgeschenke umgetauscht?
10. Wenn Sie für 2018 einen Wunsch frei hätten, was würden Sie sich wünschen?
11. Welcher Film hat Sie 2017 am meisten überrascht?
12. Was war 2017 Ihr ganz persönliches Highlight?
13. Welches Kinoerlebnis war 2017 das beste für Sie?
14. Wer oder was hat Sie 2017 besonders inspiriert?
15. Welche/n Darsteller/in haben Sie 2017 neu für sich entdeckt?
16. Welcher war für Sie der beste Kinofilm des Jahres 2017?
17. Welches war der schlechteste?
18. Was haben Sie 2017 dazugelernt?
19. Was wünschen Sie der Community für das kommende Jahr?
20. Was wünschen Sie Passion of Arts?

Advertisements

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.