Serienmittwoch 107: Krankenhaus als Thema?

Der Serienmittwoch steht auch wieder an und diesmal beschäftigt sich Corly in dieser Rubrik mit Krankheiten. Lies rein! 

107.) Welche Serien kennt ihr, in denen Krankheiten eine Rolle spielen?

Grey’s Anatomy, Scrubs und Dr. House
Klar, in diesen Serien geht es um Ärzte und der Großteil der Handlung spielt sich im Krankenhaus ab. Wo in Scrubs  meist die Comedy im Vordergrund steht kann man bei Grey’s Anatomy sogar richtig was lernen. Oft diskutieren die Protagonisten über neue Operationen, unentdeckte Krankheiten und man lernt etwas über den Körper. Ich finde das spannend. Bei Dr. House sind die Krankheiten eigentlich eher nebensächlich, Hauptsache der große Dr. House hat gesprochen. Anfangs fand ich das ganz interessant, aber irgendwie ist das immer das gleiche Schema. Ein Patient kommt und keiner weiß was er hat. Dr. House stellt tausende Vermutungen an, die Assistenten bringen den Patienten fast um und House fällt dann die Lösung ein, die er schon von Anfang an gewusst hatte.

The Vampire DiariesSupernatural und The Originals
Manch einer wird hier jetzt „hä?“ sagen, aber es stimmt. In allen drei Serien wird von der „Vampir“- und „Werwolfkrankheit“ gesprochen. In The Vampire Diaries können die Vampire sogar krank werden, wenn sie einen Jäger töten. Dann verfallen sie dem Wahnsinn. Außerdem können sie an einem Werwolfbiss sterben.
Supernatural setzt sogar noch einen drauf und sprach vom sogenannten „Yellow Fever“, bei dem der Patient die Angst eines Geistes übernehmen kann.

Last but not least Sherlock 
Hier kann man die Krankheiten nicht sehen, denn es handelt sich hier um psychische Krankheiten. Phsychokiller, Phsychopaten, Soziopathen etc. Für Sherlock ist immer was dabei, was ihn begeistert 😀

©BBC

Welche kennst du?

MEHR ZUM SERIENMITTWOCH GIBT’S IM LESEKASTEN IN CORLYS WELT!
DISTRIBUTED BY LESEKASTEN
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Advertisements

4 Gedanken zu “Serienmittwoch 107: Krankenhaus als Thema?

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.