Serienmittwoch 122: Liebste weibliche Charaktere bisher 2018

Puh, der Serienmittwoch wird bei mir diese Woche etwas eintönig, denn die Frage ist diesmal, welche unsere liebsten, weiblichen Charaktere aus den Serien sind, die wir 2018 schon gesehen haben. Da ich meistens Serien, die ich 2017 oder eher schon begonnen habe, weiter geschaut hatte und die Protagonistinnen, die ich in den neuen Serien mochte, es bis zum Finale mit mir vergeigt hatte, bleibt da nicht mehr viel übrig. Also gibt es ein paar Damen aus zwei abgeschlossenen und sonst ein paar aus noch laufenden Serien. Lies rein! 

122.) Welche weiblichen Seriencharaktere aus Serien, die du in diesem Jahr gesehen hast, magst du am liebsten und wieso?

Dr. Meredith Grey aus Grey’s Anatomy
Dr. Miranda Bailey aus Grey’s Anatomy
Dr. Calliope „Callie“ Iphigenia Torres aus Grey’s Anatomy
Dr. Arizona Robbins aus Grey’s Anatomy
Alice Fletcher aus Godless
Mary Agnes McNue aus Godless
Theresa Brunner aus Dahoam is Dahoam 
Veronika Brunner aus Dahoam is Dahoam
Monika Vogl aus Dahoam is Dahoam
Alicia Alarcón Aldecoa aus Grand Hotel

Warum ich diese so gerne mag? Nun ja die Moni aus Dahoam is Dahoam ist zum Beispiel so herzlich und lebensfroh. Ich liebe das. Sie ist einfach eine gute Seele, immer hilfsbereit und lieb. Die Vroni dagegen ist eher launisch, aber ich mag ihre trockene Art. Die Theres hat einfach Charakter, Stärke und lässt sich nichts gefallen. Ganz anders Alicia aus Grand Hotel, aber sie ist einfühlsam, liebenswert und gütig. Alice aus Godless ist eine starke Frau, die viel durchgemacht hat, sich aber dennoch nicht unterkriegen lässt. Mary Agnes hat ihren eigenen Kopf und auch sie ist stark. Wo so mancher Mann einknickt, zieht Mary Agnes sogar noch in den Kampf.
Arizona aus Grey’s Anatomy ist lieb, hat im Grunde immer gute Laune und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht, wenn sie einen nur ansieht. Callie ist da anders, aber ich mag ihren Humor und auch die Wandlung, die sie durchgemacht hat. Anfangs war sie so unsicher, aber sie weiß, was sie kann und sie sagt und zeigt es auch. Sie weiß, dass sie brillant ist und lässt sich von keinem mehr so leicht klein machen. Bailey ist irgendwie die Mama von allen in der Serie und doch irgendwie die Tochter von Dr. Webber. Ich mag ihre Art, Dinge zu regeln und auch wenn sie oft so tut, als wäre ihr alles egal, ist es das nicht. Sie ist das Herz des Krankenhauses ❤
Meredith ist kompliziert, was vor allem an ihrer Mutter liegt, die auch schon eine sehr eigene Person war. Ich mag es, wie sich Meredith dagegen sträubt, wie ihre Mutter zu sein und für alles offen ist und doch auch hin und wieder gar keine Gefühle zulassen kann. Ihr Charakter ist komplex und doch ist sie liebenswert.

Welche sind deine Lieblingscharaktere aus den Serien, die du 2018 schon geschaut hast? 


MEHR ZUM SERIENMITTWOCH GIBT’S IM LESEKASTEN IN CORLYS WELT!
DISTRIBUTED BY LESEKASTEN
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Advertisements

13 Gedanken zu “Serienmittwoch 122: Liebste weibliche Charaktere bisher 2018

  1. Rina schreibt:

    Stimmt – Grey hab ich ja auch dieses Jahr schon gesehen – hab ich total vergessen.
    Alice haben wir gemeinsam. Mary Agnes fand ich auch toll – ich mochte die Schauspielerin schon bei Walking Dead.

    Gefällt 1 Person

      • Rina schreibt:

        Ja – sie hat das recht gut gemeistert. Sie musste die Ärztin spielen – ich glaube, wenn ich mich recht erinnere – war sie eigentlich Tierärztin. Aber die sexuelle Orientierung hatte sie dort auch zu Frauen hin. Sie hat sich dort zu einer super ängstlichen Frau zu einer mutigen gewandelt. War toll gemacht.
        🙂

        Gefällt 1 Person

      • Rina schreibt:

        Die Wandlung war wirklich toll.
        Ich denke, dass im Real Life auch so ist. Ich finde es gut, wenn sie es für die Akzeptanz einsetzt. Die sexuellen Orientierungen interessieren mich eh nicht – ich hab nur keine Lust zu tief in die Szenen eintauchen zu müssen – egal welche Richtung – Und das macht sie sehr gut. Man weiss es und gut ist. Ich brauch von keiner sexuellen Handlung Details. Hab genug Fantasie 🙂

        Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.