#WritingFriday: Drei Romane in einem Satz erklärt

Nein, heute geht es im #WritingFriday leider nicht weiter mit den Protagonisten in der Zombieapokalypse und es geht auch nicht um Zombies. Der Beitrag fällt heute etwas kurz und knackig aus, denn das Thema, das ich diesmal gewählt habe ist „Fasse drei berühmte Bücher in je einem Satz zusammen„. 

Pater Damien Karras hat schwer um ein, vom Teufel besessenes, Mädchen zu kämpfen
William Peter BlattysThe  Exorcist“ –

Er wohnt hoch oben im Glockenturm der Notre Dame und verbirgt sein schrecklich, entstelltes Gesicht vor der Menschheit.
Victor HugosNotre-Dame de Paris“ –

Einer für alle, alle für einen
Alexandre Dumas‚ „Die drei Musketiere“ –

Wie haben dir die Beschreibungen gefallen?
.
WEITERE THEMEN:
DIE REGELN
  • Jeden Freitag wird veröffentlicht
  • Wählt aus einem der vorgegeben Schreibthemen
  • Schreibt eine Geschichte / ein Gedicht / ein paar Zeilen – egal Hauptsache ihr übt euer kreatives Schreiben
  • Vergesst nicht den Hashtag #WritingFriday und den Header zu verwenden
  • Schaut unbedingt bei euren Schreibkameraden vorbei und lest euch die Geschichten durch!
  • Habt Spass und versucht voneinander zu lernen
WEITERE TEILNEHMER:

DISTRIBUTED BY READ BOOKS AND FALL IN LOVE
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
Advertisements

3 Gedanken zu “#WritingFriday: Drei Romane in einem Satz erklärt

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s