Business-Meeting 29.11.2018

• Bezahlte Partnerschaft mit der Business Meeting Community •

Das war es also, das letzte Business Meeting der „Business Meeting Community“ welches von der DVAG München präsentiert und organisiert wird. Aber nicht verzagen das ist keineswegs das Ende der Veranstaltung, lediglich das letzte Meeting im Jahr 2018. Auch 2019 wird die Community wieder voll durchstarten mit neuen Gästen, Start-Ups, Erfolgsgeschichten und großartigen Momenten.

Man wird schon ein bisschen traurig, wenn man bedenkt, dass Schluss ist, aber am Ende des Jahres wird es auch in der DVAG München besinnlich und man stellt sich auf das Weihnachtsfest ein. So war das Meeting am 29.11.2018 ein krönender Abschluss eines erfolgreichen Jahres. Nicht nur für die Community, sondern auch für zahlreiche Unternehmer. Besonders Chocolate Creator Engin Sali von Salli’s Kitchen hat eine sagenhafte Erfolgsgeschichte zu erzählen. Mit einem kleinen Wagen, einer Idee und viel Enthusiasmus fing alles an. Sali verkaufte seine Süßwaren anfangs auf Messen, Hauptsächlich Schokolade. Später machte er auch Torten und schließlich edle Pralinen. Am 1. Dezember wurde dann endlich sein Traum vom eigenen Laden wahr. Engins Geschichte ist selbst für ihn so emotional, dass ihm auf der Bühne Freudentränen in die Augen traten und er um Worte ringen musste. Sichtlich gerührt klatschte das Publikum Beifall und kürte Engin zum Sympathieträger des Abends.

Eröffnet wurde das Meeting diesmal mit einer Zaubershow von Max Schneider, der mit Illusionen und Würfeltricks die Zuschauer faszinierte und erstaunte. Anschließend betrat Direktionsleiter für Deutsche Vermögensberatung und Gastgeber Burak Kizilay die Bühne und berauschte die Anwesenden wieder mit seinem Charme, seinem Humor und seiner Begeisterung. In seiner Rede machte er noch einmal auf die Stiftung Kinderklinik München Schwabing aufmerksam. Dafür hat die Firma Integral Group zusammen mit der Stiftung ein Banner erstellt, auf dem sich jeder großzügige Spender verewigen darf. Peter Heinz beschrieb noch einmal das nächste große Ziel der Stiftung, nämlich dass die Helfer, Ärzte und Schwestern ein besseres Notfall-Schulungssystem erhalten können, sodass weniger Fehler passieren und man effizienter arbeiten könne. Im Anschluss daran machte man Platz für den Inhaber von Maluni Weine Stefan Culjak, der für alle das Herzstück des ganzen Meetings symbolisiert. Mit einer bewegenden Keynote zog er die Zuhörer wieder an seine Lippen und regte einige zum Nachdenken an. Seine kleinen Anekdoten und Geschichten gehören zum Business-Meeting, wie das fabelhafte Buffet, die großartige Musik, für die diesmal  DJ Ray Bucks und auch die Coverband The Road Less Traveled zuständig war. Ungeduldig wartete das Publikum schon auf Volkan Kurt, Gründer von Sport Meets Business, Mentor und Mitgründer der Plattform Health & Wealth, der wieder die Vorstellungsrunde der Unternehmer übernahm und diese wieder humorvoll und energiegeladen durchführte. Es waren wieder begabte und interessierte Unternehmer anwesend, die allesamt spannende Themengebiete abdeckten und faszinierende Produkte vorstellten. Fitnesscoach Barbora Paprancova von Barbora Body Principles verloste überraschend zwei Probetrainings und Motivationscoach Pedja Pantic erzählte, wie man vom Türsteher zum erfolgreichen Unternehmer werden kann. Danach betrat noch einmal Max Schneider die Bühne und verführte das Publikum mit magischen Tricks.
Besonderen Dank geht an  Anna Kizilay, die erneut zusammen mit Cihan Cetinbas und Boban Krivokuca einen glamourösen, witzigen und großartigen Abend ausgerichtet hatten. Für Fun und Genuss sorgte der #FunTimeWine von  Maluni Weine, der nach dem Meeting sicherlich den einen oder anderen noch in sehr guter Laune versetzt hatte. Sollte er diese nicht schon vorher gehabt haben, denn Spaß hat man immer auf dem Business Meeting in Unterföhring. Vor allem aber ist es die positive Energie und die Hochstimmung, die die Menschen dort hin ziehen. Auch diesen Abend waren wieder über 150 Leute anwesend, die allesamt etwas erleben und gemeinsam die Zukunft gestalten wollten.
Ich habe mich wieder einmal köstlich amüsiert, interessante Menschen getroffen und kennen gelernt und fabelhafte Pralinen von Salli’s Kitchen genascht. Danke für den tollen Abend und wenn DU das nächste Mal auch dabei sein möchtest, dann sichere dir jetzt schon das Ticket für das nächste Meeting, das am 24. Januar 2019 stattfinden wird.
Schau gleich auf der Homepage unter businessmeeting-muenchen.de/tickets/ vorbei und lass dir das nächste große Event auf keinen Fall entgehen! Ich werde auf jeden Fall dort sein 😉 

Text: Gina Dieu Armstark / Passion of Arts
Bilder: Raul Jurca Photography  

Advertisements

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.