Medienjournal: Media Monday #397

Irgendwie ist das Wochenende wie im Flug vergangen, aber wie es aussieht, habe ich die kommende Woche nicht so viel Stress wie die ganze letzte Zeit. Mal sehen. Erst einmal steht der Media Monday des Medienjournals an. Viel Spaß beim Lesen! 

1. Was dieser ganze Medienkonsum so mit sich bringt: Weiß ich auch nicht so genau. Wozu wurde das eigentlich erfunden? Auch im Mittelalter suchte man schon Dinge als Unterhaltung, liegt wohl in der Natur des Menschen.

2. Wiederholungssichtungen von Filmen und/oder Serien sind oftmals nicht schlecht. Meistens habe ich Filme, die ich vorher nicht mochte danach besser gefunden und Serien die ich früher mochte, empfand ich später als schlechter. Oder andersrum. Habe aber auch schon die Erfahrung gemacht, dass mir ein guter Film noch besser gefallen hat.

3. Oscar-Kandidaten und andere Film-Preise schön und gut, aber welcher Film wirklich mal mehr Aufmerksamkeit verdient hätte ist eben der ein oder andere. Es gibt viel zu viele Filme, die von der Academy übergangen wurden.

4. Ich bin ja durchaus mit einer gesunden Skepsis anSecond Actherangegangen, doch der Film entpuppte sich als witzige und Unterhaltsame Perle mit einer wahren und wichtigen Aussage.

©Tobis

5.In 300 Jahren vielleichtist auch so eine Lektüre, die ich so schnell nicht vergessen werde, denn der Inhalt ist grausam und die Tatsache, dass das damals wirklich so passiert ist, macht das ganze nur noch schlimmer.

6. Was mich in der vergangenen Woche im Internet am meisten beschäftigt hat waren die Kommentare meiner Leser und die Tatsache, dass ich keine Zeit hatte sie zu beantworten.

7. Zuletzt habe ich mit meiner Schwester telefoniert und das war wichtig, weil morgen anscheinend die Schule ausfällt.


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

7 Gedanken zu “Medienjournal: Media Monday #397

  1. steffelowski schreibt:

    Auch wenn ich mich natürlich immer freue, einen Kommentar zu einem meiner Kommentare zu bekommen, habe ich alles Verständnis der Welt dafür, wenn auch mal etwas unbeantwortet bleibt. Bei jemandem, der da i.d.R zuverlässig zurückschreibt, wird das Schweigen schon seine Gründe haben. Alles Gut 😊

    Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.