Breaking NEWS zu Fragen ohne Antwort

Fragen ohne Antwort wird es in der bisherigen Form nicht mehr geben.

Warum?

Die Vogue hat mich heute angeschrieben und mir mitgeteilt, dass ich den Artikel so nicht richtig zitiert habe. Ich habe zwar mit der Nennung der Zeitung und der Ausgabe alles richtig gemacht, hätte aber nicht ALLE Fragen aus dem Artikel nehmen dürfen, sondern nur ein paar. Somit ist es kein Zitat, sondern eine Kopie.

Ich persönlich finde das unglaublich nett, dass ich darauf hingewiesen wurde und nicht sofort eine Abmahnung ins Haus flatterte. Das habe ich der freundlichen Dame bei der Vogue auch gesagt. Wir haben uns geeinigt, dass ich alle Artikel aus der Vogue lösche, was ziemlich aufwändig werden wird.

Nun soll die Rubrik aber nicht zerbrechen, keine Panik, es wird sie noch geben. Nur wird sie anders heißen und es werden keine Fragen mehr aus der Vogue darin erscheinen. Alle Artikel mit User-Fragen bleiben bestehen, werden eben nur abgeändert. Alles mit dem Thema Vogue muss verschwinden.

Sobald also noch kein neuer Name parat ist, wird es vorerst keine Fragen mehr geben. Gerne darfst du aber welche einschicken. Natürlich darfst du dir auch wegen des Namens Gedanken machen, immerhin ist das ja eine Community-Aktion.

Also nicht verzagen, bald gibt es wieder Fragen 🙂

Liebe Grüße,

PS: Die Blogger, die gelegentlich, daran teilgenommen habe bitte ich, ihre Artikel durchzusehen, ob es sich hierbei um Fragen aus der Vogue handelte. Diese bitte löschen, alle anderen dann bitte abändern.

Vielen Dank!

Um die lange Wartezeit zu überbrücken, kannst du gerne an den anderen Aktionen teilnehmen, wie den Serienmittwoch, Media Monday, der Montagsfrage oder den 5 BESTEN.

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu “Breaking NEWS zu Fragen ohne Antwort

  1. mwj schreibt:

    Danke für den Hinweis, Gina. Da es mir zu mühselig erschien die einzelnen Fragen durchzusehen habe ich meine beiden Beiträge komplett gelöscht. Ist zwar schade, aber bevor hier jemand abgemahnt wird geht man lieber auf Nummer sicher.

    Gefällt 1 Person

  2. Rina schreibt:

    Oh – da bekommt man schon erstmal einen Schock – das finde ich aber auch wirklich sehr nett, dass sie dich ohne Trouble zu machen, darauf hinweisen….Einen Daumen hoch für Vogue.

    LG

    Gefällt 1 Person

    • ginadieuarmstark schreibt:

      Erstmal war das ein Schock, aber als ich die Nachricht weiter las und sie mich darum baten, die Posts zu löschen, war es gut. Ich habe auch kurz angerufen um es abzuklären, wegen dem „zitieren“, aber es ist anscheinend so, dass ich das eben mit dem erwähnen richtig gemacht habe, aber wenn ich zitiere, darf ich nicht alle Fragen schreiben.

      Gefällt 1 Person

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.