Medienjournal: Media Monday #455

1. Medienkonsum schön und gut, aber es muss nicht immer ein Film sein.

2. Bei der Wahl des nächsten Films, den ich zu schauen gedenke lass ich mich vom Angebot überraschen und auf welches Genre bzw. welche Darsteller ich Lust habe.

3. „Terminator“ habe ich ewig nicht mehr gesehen und frage mich ob ich den immer noch so gut finde wie beim ersten Mal.

4. Oft genug ist/sind es ja Schauspieler oder Blogs, die mich zu einem bestimmten Film/Buch/etc. bringen, denn die Filme meiner Lieblingsdarsteller schaue ich immer gerne und einige Buchbloggerinnen haben öfter ein Buch vorgestellt, dass auch mir gefällt.

5. Amazon Prime habe ich jüngst erst für mich entdeckt und finde die Auswahl an Filmen zum Teil sehr gut.

6. Wenn es den Filmemachern nur gelingen, würde, wieder mal einen Film zu machen, der mich so richtig packt und begeistert, wäre ich froh.

7. Zuletzt habe ich Kaffee getrunken und das war gut, weil Kaffee schmeckt.


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / HBO / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / Paramount Pictures Germany / HarperCollins

4 Gedanken zu “Medienjournal: Media Monday #455

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.