30-Day Film Challenge: Ein Film, der dich zum grübeln brachte

Tag 13 stellt mich heute mal nicht vor eine Herausforderung, so wie es die letzten Tage getan haben. Es gibt tatsächlich einen Film, der mich so richtig zum Grübeln brachte und von dem ich anschließend auch noch schlechte Laune und Alpträume hatte.  

I am Legend„. Im Grunde ist nichts besonderes an dem Film, ich fand ihn damals sogar nicht mal besonders gut und später fand ich auch heraus, dass es ein Remake ist. Aber das alles hat gar nicht so viel damit zu tun, dass mich der Film so sehr ins Grübeln brachte. Der Film sieht von außen wie ein Apocalypsefilm mit integrierter Zombieinvasion aus, aber wenn man mal tiefer blickt, kommen einem so die Bedenken. Auch bei „Resident Evil“ dachte ich schon darüber nach, wie weit wir davon selbst schon entfernt sind. In „Resident Evil“ ist ein Virus mutiert, was wir im realen Leben schon öfter erlebt haben und in „I am Legend“ gab es eine Frau, die eine Heilung für Krebs gefunden hatte. Wen bringt das nicht zum Nachdenken? Sie war voller Freude und teilte dies in einer Talkshow mit „sie habe es geschafft Krebs zu heilen“ und wenige Wochen später brach die Apokalypse aus. Denn aus den Krebspatienten wurden Zombies, die sich an die Menschheit nagten. Das Thema hat mich so beschäftigt, dass ich die halbe Nacht nicht schlafen konnte, Alpträume hatte und am nächsten Morgen furchtbar schlecht gelaunt war. Das Thema hatte mich dann noch den ganzen Tag beschäftigt und es stellt sich mir immer noch die Frage: Wann wird es bei uns soweit sein, dass jemand eine Krankheit heilen wollte und uns alle damit tötet? Mit Corona sind wir damit auch schon gar nicht soweit weg.

Will Smith in „I am Legend“ ©Warner Bros. Pictures Germany

WELCHER ist ES BEI DIR?

CREATED BY ITSRAININGHAN, HOSTILE_0 and CRYSCRIES 
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / Feather Illustration by Vera Holera / Marvel/Disney / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / HBO

6 Gedanken zu “30-Day Film Challenge: Ein Film, der dich zum grübeln brachte

  1. Wortman schreibt:

    Das hätte ich jetzt nicht erwartet, dass dich dieser Film so vereinnahmt.
    Wenn du den hier schaust: „…Jahr 2022 … die überleben wollen“, da kommt man erstmal ins Grübeln…

    Liken

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.