30-Day Film Challenge: Ein Film, der dich wütend macht

Tag 22 befasst sich mit dem Film, der Wut in mir auslöst. Da gibt es nicht nur diverse Filme, die in der Zeit des Holocausts spielen oder anderweitig geschichtlich angeneigt sind, nein es gibt auch einen Film, der rein gar nichts mit sowas zu tun hat, aber mit Menschen, die andere Menschen quälen. Ich weiß nicht wozu dieser Film wirklich gut ist. 

Eden Lake„. Den Film gab es damals bei uns in der Bücherei und ich hatte ihn mir damals wegen Michael Fassbender ausgeliehen. Nein Moment, das war ein Freund, der schickte mir den. Wir hatten immer Pakete mit diversen Filmen zusammen gestellt und uns gegenseitig geschickt. Dann hat der jeweils andere sie angesehen und wir haben im Anschluss darüber geredet. Das war eine tolle Idee, aber nicht jeder Film, den er mir schickte, gefiel mir. Das war in Ordnung, er mochte auch nicht jeden Film, den ich ihm schickte. Hach das ist lange her. Auf jeden Fall ist „Eden Lake“ so ein Film, bei dem ich regelrecht ausrasten könnte. Vor allem bezüglich der Dummheit der Folterer. Ich frage mich immer wieder, warum macht man sowas? Warum tut man anderen sowas an? Und warum macht man so einen Film? Was will mir der sagen?

Von Jugendlichen gefoltert: Kelly Reilly und Michael Fassbender in „Eden Lake“ ©Universum Film

 

WELCHER ist ES BEI DIR?

CREATED BY ITSRAININGHAN, HOSTILE_0 and CRYSCRIES 
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / Feather Illustration by Vera Holera / Marvel/Disney / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / HBO

3 Gedanken zu “30-Day Film Challenge: Ein Film, der dich wütend macht

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.