Medienjournal: Media Monday #485

1. Horrorfilme gehören für viele im Oktober einfach dazu, für mich mittlerweile auch. Tatsächlich wollte ich endlich am Horroroktober teilnehmen und viel schreiben. Letztes Jahr habe ich mir sogar schon eine Liste mit Filmen angelegt und jetzt? Habe ich wieder keine Zeit, weil mich die Arbeit dauernd ruft. Der Monat ist schon fast zu Ende und auch das Wochenende ist schneller vergangen, als ich schauen konnte. War überhaupt eins da? Es fühlt sich nicht so an, ich hätte gerne nochmal mindestens wenn nicht noch länger.

2. „The Haunting of Hill House“ lässt mich ja wirklich gruseln, denn die Serie ist gut erzählt, hat Atmosphäre und bereitet mir Alpträume. Nun bin ich auf “ The Haunting of Bly Manor“ gespannt.

Trailer ©Netflix

3. Übertriebener Splatter wie „Braindead“ kann schon mal zum Kultfilm werden und gefällt mir sogar auch.

4. Unsere Geschichte ist schon wirklich harter Tobak, weil so viel schlimmes und schreckliches passiert ist. Wenn ich so manche Dinge nachlese, gefriert mir das Blut in den Adern.

5. Jetzt, wo wieder ein ganzer Haufen Kinostarts nach hinten verschoben worden ist bleibe ich entspannt, da ich mir einige vorgemerkte Filme anschauen kann und sowieso gerade in diversen Serien festhänge. Eine Werkschau habe ich auch hinter mir, hierzu wird es hoffentlich bald mehr Filmkommentare geben.

6. Schön/schade, dass wir nun tatsächlich bald Ende des Jahres haben und ich kaum das erreicht hatte, was ich mir vorgenommen hatte.

7. Zuletzt habe ich Kaffee getrunken und das war gut, weil Kaffee am Montag Morgen zum Media Monday nicht fehlen darf.


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / Constantin / Universal
Leaf Illustrations by studiogstock – Freepik.com 

6 Gedanken zu “Medienjournal: Media Monday #485

  1. Wortman schreibt:

    Ja, irgendwie rennt der Oktober… 😦
    Dieses Bly Manor liegt auch schon in meiner Watchlist. Hill House fand ich auch sehr gut.
    Unsere Geschichte? Naja, die Spanier und Portugiesen haben halb Südamerika ausgerottet. Die waren auch nicht ohne 😉

    Liken

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.