Medienjournal: Media Monday #488

1. Jetzt, wo wir im November wieder alle noch mehr daheim bleiben werden, bin ich froh, dass ich noch einen Job habe, selbst wenn mir der zurzeit ziemlich auf den Sack geht. Spaß ist dort nämlich total verboten.

2. Schade, dass auch die Kinos wieder schließen, denn ____ hätte ich schon gerne auf der großen Leinwand gesehen, schließlich ____ .
Ich habe mich seit Anfang des Jahres nicht mehr mit Kino beschäftigt. Es kommt auch nichts, was mich wirklich brennend interessiert. 

3. Die ausbleibenden Film-Neustarts lassen einen ja aber auch denken, man könnte mal (endlich) Dinge nachholen wie etwa lesen.

4. Die Flut an Serien-Neuveröffentlichungen hingegen reißt nicht ab und ich bin da mal wieder total nicht im Bilde.

5. Der November ist ja immer auch ein bisschen das Vorspiel zur Vorweihnachtszeit und wird wahrscheinlich genauso schnell rum sein, wie der Oktober. Den Horroroktober habe ich komplett verpasst, da ist mir echt die Zeit davon gelaufen.

6. Was es auf alle Fälle geben wird in den nächsten Wochen sind noch mehr Dumme, die sich nicht an die Regeln halten. Manche davon sind auch total bescheuert. Ausgangssperre ab 20 Uhr und davor laufe ich noch in der Arbeit herum und zum Einkaufen. Corona erwischt mich dann nicht, das kann die Uhr lesen und schlägt erst ab 20 Uhr zu. *facepalm 

7. Zuletzt habe ich Kaffee getrunken und das war gut, weil Kaffee am Morgen einfach was gutes ist.


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG –WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / Constantin / Universal
Leaf Illustrations by studiogstock – Freepik.com 

3 Gedanken zu “Medienjournal: Media Monday #488

  1. Wortman schreibt:

    Das wäre dann ja kein job für mich 😦
    Irgendwie kann man noch froh sein, dass man einen Job hat. Einen neuen finden, ist schwierig in diesen Zeiten.
    Den Horroctober mache ich eh nie mit 🙂
    Ja, das wird ein übler Monat mit den Beschränkungen.

    Liken

schreib was, ich beiße nicht ;) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.