Medienjournal: Media Monday #511

Zynisch beginnt mein Montag, wie immer mit einem Kaffee. Der heutige Media Monday handelt von Querdenkerdemos, Witz, Humor und filmischen Qualitäten. 

1. In punkto Witz und Humor trifft ja schon länger keine Komödie ja wirklich quasi maßgeschneidert meinen Geschmack und das ist wirklich schade. Ich brauche mal wieder ordentlich was zu lachen.

2. Kein Film ist das Paradebeispiel eines lupenreinen Feel-Good-Movie, denn es gibt trotzdem immer ganz viel Drama.

3. Filmische Qualitäten hin oder her, reicht es ja manchmal schon aus, wenn ich mich kaputt lachen und mal das Elend dieser Welt vergessen kann.

4. Der Rückhalt meiner Freund*innen zaubert mir stets ein Lächeln ins Gesicht und zudem sind sie einfach großartig.

5. Ich kann nur allen raten, die sich für geschichtliche Ereignisse begeistern, einmal die Serie „Chernobyl“ zu schauen.

6. Kultureinrichtungen jeglicher Art mögen geschlossen sein, aber immerhin gibt es Demonstrationen der Querdenker und voll Flieger nach Mallorca. Macht keinen Sinn.

7. Zuletzt habe ich Kaffee getrunken und das war gut, weil Kaffee am Morgen vertreibt alle Sorgen oder so ähnlich.

Mehr KAFFEE ☕ Für Gina. Danke 💜


Ich wünsche dir eine schöne und erfolgreiche Woche!

DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / HBO / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / Paramount Pictures Germany / HarperCollins


JETZT BIST DU DRAN, DER LÜCKENTEXT FÜR DICH:

1. In punkto Witz und Humor trifft ____ ja wirklich quasi maßgeschneidert meinen Geschmack und ____ .

2. ____ ist das Paradebeispiel eines lupenreinen Feel-Good-Movie, denn ____ .

3. Filmische Qualitäten hin oder her, reicht es ja manchmal schon aus, wenn ____ .

4. ____ zaubert mir stets ein Lächeln ins Gesicht und zudem ____ .

5. Ich kann nur allen raten, die sich für ____ begeistern, einmal ____ .

6. Kultureinrichtungen jeglicher Art mögen geschlossen sein, aber immerhin gibt es ____ .

7. Zuletzt habe ich ____ und das war ____ , weil ____ .


WEITERE TEILNEHMER*INNEN:

Moviescape.Blog
Greifenklaue.Blog
Ecce Homo
MWJ 2nd Blog
Die singende Lehrerin
Apokalypse Film
Bette Davis left the Bookshop
Minor Herba
Blaupause7
Wortman Wortwelten
Filmexe
Anicas Medienwelten
Sneakfilm – Kino mal anders 
Greek Germany
Songs and Movies 
Stepnwolf


GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passionofarts.com. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.


13 Kommentare zu „Medienjournal: Media Monday #511

  1. Es gibt auch Filme die komplett auf Drama (oder zumindest welches was man nicht ernst nehmen sollte) verzichten 😁
    Aber zum Lachen würde ich mir auch eher einen Klassiker anschauen oder gleich ein Stand-Up

    Gefällt 1 Person

Du hast etwas dazu zu sagen? Dann hinterlass mir gerne einen Kommentar :) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.