Medienjournal: Media Monday #525

1. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und ich toleriere jede Meinung.

2. Es kommt mir so vor, als ob es früher einmal lustiger im Internet war.

3. Ein Kinobesuch wäre ja auch mal eine Überlegung wert, schließlich kann man das ja wieder machen. Ich habe nur keine Lust den ganzen Film mit Maske in einem Raum zu verbringen. Da werde ich schnell müde.

4. Ich muss schon sagen, dass sich das lange Warten im Fall von meiner Zukunftsplanung, gelohnt hat und auch weiterhin auszahlen wird.

5. „Die Nanny“ wird mich wohl auch noch in Jahren begeistern können, denn am Freitag habe ich die Serie wieder angefangen und über all die bekannten Witze immer noch total laut gelacht.

6. Fernab von generischem Einheitsbrei und Retortenprodukten ist die Doku-Serie „Down to Earth With Zac Efron“ ein wahres Highlight. Nicht zu unrecht hat Zac Efron gerade den Emmy Award als Outstanding Daytime Program Host gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

7. Zuletzt habe ich Kaffee ☕ getrunken und das war gut, weil Kaffee super den Tag einleitet.

Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke ❤


Ich wünsche dir eine schöne und erfolgreiche Woche!

DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG – WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design | HBO | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | Paramount Pictures Germany | HarperCollins


JETZT BIST DU DRAN, DER LÜCKENTEXT FÜR DICH:

1. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und ich ____ .

2. Es kommt mir so vor, als ob es früher einmal ____ .

3. ____ wäre ja auch mal eine Überlegung wert, schließlich ____ .

4. Ich muss schon sagen, dass sich das lange Warten im Fall von ____ .

5. ____ wird mich wohl auch noch in Jahren begeistern können, denn ____ .

6. Fernab von generischem Einheitsbrei und Retortenprodukten ____ .

7. Zuletzt habe ich ____ und das war ____ , weil ____ .


WEITERE TEILNEHMER*INNEN:

Moviescape.Blog
Greifenklaue.Blog
Ecce Homo
MWJ 2nd Blog
Die singende Lehrerin
Apokalypse Film
Bette Davis left the Bookshop
Minor Herba
Blaupause7
Wortman Wortwelten
Filmexe
Anicas Medienwelten
Sneakfilm – Kino mal anders 
Greek Germany
Songs and Movies 
Stepnwolf
Static 


GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passionofarts.com. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.


10 Kommentare zu „Medienjournal: Media Monday #525

  1. Ich war am Samstag derart müde, dass ich mir am frühen Abend noch einen Kaffee gegönnt habe. So konnte ich beim Klassentreffen einigermaßen lange mitfeiern. 😉

    Gefällt mir

  2. Während des Films selbst, muss man keine Maske tragen. Zumindest kenne ich das so. Ansonsten wäre es ja eine Folter wenn man einen Film genießen will.

    Dann gebe ich mal meine Antworten zum besten 🙂

    1. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und ich denke daß es vollkommen in Ordnung ist, wenn sich mehrere Meinungen begegnen und man über die Variablen Gründe, das Für und wieder Diskutiert. Fehler erkannt? Genau, die Vorstellung ist zwar toll, spiegelt aber oftmals nicht die Realität wieder. Anstatt sich auszusprechen, gehen viele bei der ersten kleinsten Kritik/ Anmerkung in die Luft und machen dicht. Das einzige was man dann noch zu hören bekommt sind schnippische Bemerkungen. Eigentlich Schade, aber ist mir auch schon oft genug begegnet, eine solche Situation.

    2. Es kommt mir so vor, als ob es früher einmal alles „einfacher“ war. Das Menschen humorvoller, zugänglicher und toleranter waren. Derzeit ist das gefühlt schwierig, da selbst wenn man jemanden vertraut, man sich gleichzeitig fragt wann der „Tritt in den Hintern“ erfolgt. Zumindest bei manchen, man will ja nicht gleich jeden über einen Kamm scheren.

    3. Ein kontinuierlicher Schritt „in die Gesellschaft“ wäre ja auch mal eine Überlegung wert, schließlich sieht es momentan (noch) einigermaßen entspannt aus dort draußen, selbst Kinos öffnen ihre Pforten. Andererseits weiß man auch nicht wie lang das ganze so bleibt.

    4. Ich muss schon sagen, dass sich das lange Warten im Fall von vielen Entscheidungen in meinem Leben Mal mehr, Mal weniger ausgezahlt hat. Aber das ist normal, jeder bekommt ein anderes „Blatt“ im Leben in die Hand gedrückt und muss das beste daraus machen.

    5. Vieles wird mich wohl auch noch in Jahren begeistern können, denn mein Interessengebiet ist breit gefächert und ich hab jetzt schon oftmals Probleme allem gleichberechtigt nachzugehen. Allein Filme, die Geschichte und die Liebe zum Kino nehmen viel Zeit ein.

    6. Fernab von generischem Einheitsbrei und Retortenprodukten werden Kevin Smith seine Frühwerke, immer einen Sonderposten bei mir einnehmen.

    7. Zuletzt habe ich eine Schale Müsli verkonsumiert und das war schwierig , weil irgendwie mein Kopf noch nicht ganz wach ist und ich wohl ziemlich dämlich ausgesehen haben muss.

    Gefällt 1 Person

    1. Ach das habe ich nicht gewusst. Meine letzte Info war, dass man während dem Film die Maske tragen muss. Danke.

      Das Problem ist ja mittlerweile, dass eine Meinung keine Meinung mehr ist, sondern ein Angriff.

      Ich habe so den Eindruck, dass die Lage so langsam wieder eskaliert. Bei uns steht das Corona Testzentrum wieder und die Zahlen steigen wieder enorm in die Höhe. Ich befürchte, dass wenn wieder ein Lockdown kommen sollte, dass die alle darauf scheißen und ausrasten.

      Stimmt, man muss das Beste aus seinem Leben machen 🙂

      Das kenne ich, ich habe auch so viele Interessen, dass ich oft mehr Zeit am Tag brauche um alle abzudecken.

      Punkt 7 stelle ich mir lustig vor.

      Gefällt mir

      1. Kein Problem, sehr gern. Selbst Ende letzten Jahres war Maske im Saal keine Pflicht, am Einlass schon, aber das ist ok.

        Ja stimmt, eine Meinung ist zum Spiegelbild eines „Kampfes“ geworden. Keine Argumente, kein überlegen oder abwägen, es geht nur darum seine „Burg“ zu verteidigen. Und da wundern sich manche Leute wenn man schon gar keine Lust mehr hat auf eine Debatte.

        Das Szenario habe ich auch im Kopf, daß es dann eskalieren könnte. Wir sind von dem Leben zu sehr „verwöhnt“ das merkt man förmlich. Früher haben sich manche hier über Japaner und Chinesen lustig gemacht weil die mit Atemschutz rumliefen wegen Smog oder einer Epidemie. Jetzt ist alles direkt vor der Tür und man merkt es ist vielen eben zu „unnahbar“. Schlimm nur das sowas dann noch von teils Politikern und Gewissen Anhängern noch befeuert wird.

        Klar, das Leben ist uns gegeben und individuell. Natürlich gibt es Zeiten wo man auch Mal „jammern“ darf, aber generell sollte man die Zuversicht nie über Bord werfen. Dann wäre das Leben irgendwie Sinnlos.

        ^^ ja eine Erweiterung des Tages wäre schon was tolles. Ich möchte demnächst auch was neues aufnehmen, und somit geht wieder extra Zeit drauf. ^^

        😄 Zum Glück kannst du es dir „nur“ vorstellen. Ich musste die Mischung aus Quasimodo, Goofy und nem Pinguin live erleben, synchronisieren und spielen 😆

        Gefällt mir

Du hast etwas dazu zu sagen? Dann hinterlass mir gerne einen Kommentar :) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.