ERGOthek: Die 5 BESTEN Filme, die auf dem Land spielen

Ich bin immer noch ziemlich ausgelaugt und suche Ruhe und Entspannung. Da bietet es sich doch an, dass wir eine kleine Reise aufs Land machen. Folge mir zu den 5 BESTEN Filmen, die auf dem Land spielen. Meine sind geranked von Lieblingsfilm bis 7.0.

1. HERR DER RINGE: DIE GEFÄHRTEN MIT ELIJAH WOOD UND IAN MCKELLEN 

Verlassen das schöne Leben auf dem Land: Sam (Sean Astin l.) und Frodo (Elijah Wood) — Der Herr der Ringe: die Gefährten | 2001 ©Warner Bros Film GmbH

2. DIE FARBE LILA MIT WHOOPIE GOLDBERG UND DANNY GLOVER 

Whoopi Goldberg liest in der Kirche ein Buch
Hat es im Leben nicht leicht: Celie (Whoopi Goldberg) — Die Farbe Lila | 1985 ©Warner-Columbia

3. FOREVER YOUNG MIT MEL GIBSON UND ELIJAH WOOD

Spielen zusammen Piloten: Daniel (Mel Gibson) und Nat (Elijah Wood) — Forever Young | 1992 ©Warner Bros Film GmbH

4. HANNAH MONTANA – DER FILM MIT MILEY CYRUS UND BILLY RAY CYRUS

Hannah sitzt auf ihrem Koffer vor der Pferdekoppel
Zurück in der Pampa: Miley (Miley Cyrus) soll erst mal wieder bodenständiger werden — Hannah Montana – Der Film | 2009 ©Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

5. THE LUCKY ONE MIT ZAC EFRON UND TAYLOR SCHILLING

Genießen das Leben auf dem Land: Beth (Taylor Schilling) und Logan (Zac Efron r.) — The Lucky One | 2012 ©Warner Bros. Pictures Germany

Jetzt bist du dran.

27 Kommentare zu „ERGOthek: Die 5 BESTEN Filme, die auf dem Land spielen

      1. Verstehe. Aber kann man für Filme zu alt sein? High School Musical und Hannah Montana habe ich ja damals mit 17 oder 18 gesehen. Glaube ich. Da müsste ich jetzt rechnen. Aber kann schon sein, dass das Guilty Pleasures sind.

        Gefällt 1 Person

  1. Aloha, und guten Morgen 🙂

    Raus aufs Land, Ruhe genießen, den Kopf ausschalten und über Filme nachdenken 😉

    Pan’s Labyrinth (2006)
    Gottes Werk und Teufels Beitrag (1999)
    Mother! (2017)
    Silence (2016)
    Die Farbe (2010)

    Heute hab ich es mir echt schwer gemacht…

    Gefällt 2 Personen

      1. Danke ^^
        Hat mich aber auch mehr Hirnschmalz gekostet als sonst. Irgendwie kam mir „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ dann wieder in den Sinn. Ich hab den Film lange nicht gesehen und werde das Mal wieder tun bei Gelegenheit.
        Ja die Tränen waren auch mein Begleiter beim schauen *Taschentücher verteilt* 🙂

        Gefällt 1 Person

Du hast etwas dazu zu sagen? Dann hinterlass mir gerne einen Kommentar :) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.