Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Welche sind deine liebsten, weiblichen Seriendarstellerinnen 2021? (Top 10)


Bei den Mädels habe ich diesmal mehr Glück für einer Top 10. Tatsächlich habe ich viele meiner Lieblingsdarstellerinnen in diesem Jahr gesehen. Es sind sogar ein paar neue dazu gekommen.

1. SARAH JESSICA PARKER ALS CARRIE BRADSHAW IN SEX AND THE CITY

Wortman wird jetzt wieder schreiben „das war doch klar“ 😁 Natürlich, Carrie (Sarah Jessica Parker) ist einfach eine meiner Lieblingsseriencharaktere und Sarah Jessica Parker spielt sie einfach großartig.

Passion of Arts, Carrie Bradshaw sitzt auf ihrem Bett und schreibt auf ihrem Laptop an ihrer Kolumne
Sarah Jessica Parker in „Sex and the City“ — Sex and the City | 1998 – 2004 ©HBO

2. LILY COLLINS ALS EMILY COOPER IN EMILY IN PARIS 

Lily Collins liebe ich eh in all ihren Rollen. Tolle Schauspielerin und Autorin. Die Serie selbst ist eher mittelmäßig, hatte mich sehr darauf gefreut, aber irgendwie zündet die nicht so richtig. Auf die 2. Staffel bin ich jetzt doch mal gespannt, vielleicht wird es ja noch besser.

Lily Collins im schönen Abendkleid in „Emily in Paris“ — Emily in Paris | seit 2020 ©Netflix

• VOGUE: Emily in Paris: Alles, was wir bisher über die zweite Staffel wissen

3. CYNTHIA NIXON ALS GWENDOLYN BRIGGS IN RATCHED 

Cynthia Nixon ist eine großartige Darstellerin, die ich in „Sex and the City“ kennen und lieben gelernt habe. In „Ratched“ habe ich sie mal in einer anderen Rolle gesehen, die sie ebenfalls fantastisch gespielt hat.

Cynthia Nixon in „Ratched“ — Ratched | seit 2020 ©Netflix

4. FRAN DRESCHER ALS FRAN FINE IN DIE NANNY 

Fran Drescher hat diesen ganz besonderen Charme und ihre ganz eigene Art zu spielen. In „Die Nanny“ ist sie einfach herrlich.

Fran Drescher in „Die Nanny“ — Die Nanny | 1993 – 1999 ©CBS

5. NINA DOBREV ALS VISION IN VAMPIRE DIARIES 

In „Vampire Diaries“ bewies Nina Dobrev schon, was sie für eine großartige Schauspielerin ist. Spielend leicht spielt sie 3 Rollen und jede davon so einzigartig, dass man nie darüber nachdenkt, dass das immer die gleiche Darstellerin ist.

Nina Dobrev spielt in „Vampire Diaries“ 3 Rollen mit Bravour — Vampire Diaries | 2009–2017 ©The CW

6. ANNA KENDRICK ALS JANE IN HUMAN DISCOVERIES — ©Facebook Watch | Zac Efron Instagram

Anna Kendrick ist zauberhaft. Ich finde sie super sympathisch, sie kann toll singen und ist auch eine super Synchronsprecherin. In „Human Discoveries“ ist sie einfach herrlich, weil sie den Humor einfach gut rüber bringt. Auch in „Um die Welt mit Zac Efron“ hat sie einen kleinen sehenswerten Auftritt, der sie noch sympathischer macht.

Anna Kendrick testet Wasser mit Zac Efron in seiner Dokumentar-Serie „Um die Welt mit Zac Efron“ — ©Netflix

https://passionofarts.wordpress.com/2020/10/04/dokumentarserie-down-to-earth-with-zac-efron/

7. COURTENEY COX ALS MONICA GELLER IN FRIENDS

Courteney Cox war mir vorher noch nie wirklich aufgefallen, bis ich sie in „Friends“ sah. Auch eine tolle Schauspielerin.

Courteney Cox als Monica Geller in „Friends“ — Friends | 1994–2004 ©NBC

https://passionofarts.wordpress.com/2021/04/21/ergothek-deine-5-besten-geschwister-aus-serien/

8. JENNIFER ANISTON ALS RACHEL GREEN IN FRIENDS

Zugegeben Rachel ist nicht wirklich ein toller Charakter, die meiste Zeit finde ich sie ziemlich nervig. Jennifer Aniston mochte ich jedoch schon immer und sehe sie immer wieder gerne.

Jennifer Aniston in „Friends“ — Friends | 1994–2004 ©NBC

9. SARAH PAULSON ALS CORDELIA FOXX IN AMERICAN HORROR STORY – COVEN

Sarah Paulson war mir in den vorherigen Staffeln schon positiv aufgefallen, zumindest darstellerisch. Ihre Charaktere in der Serie mochte ich nicht. Mit Cordelia Foxx in der 3. Staffel hat sie nun mein Herz erobert. In „Ratched“ war sie ebenfalls herausragend.

Sarah Paulson in „American Horror Story: Coven“ — American Horror Story | 2014 ©FX Network

10. CATHERINE O’HARA ALS MOIRA ROSE IN SCHITT’S CREEK

Catherine O’Hara habe ich damals in „Kevin allein zu Haus“ kennen gelernt, in „Penelope“ ist sie mir ans Herz gewachsen und in „Schitt’s Creek“ hat sie mich komplett erobert.

Catherine O’Hara in „Schitt’s Creek“ — Schitt’s Creek | 2015–2020 ©CBC | Edel Motion

https://passionofarts.wordpress.com/2021/10/12/serie-schitts-creek-staffel-1/

WELCHE SERIEN SCHAUST DU IM AUGENBLICK?

Ich schaue mit meiner kleinen Schwester gerade wieder an „Grey’s Anatomy„, sofern da mal eine weitere, neue Episode erscheint. Außerdem schauen wir wieder in „Die Nanny“ rein. 

WELCHE SIND DEINE TOP 10 AUS 2021?

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+, sowie Facebook Watch und Instagram. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 


MEHR ZUM SERIENMITTWOCH GIBT’S IN CORLYS LESEWELT
CREATED BY CORLYS LESEWELT
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
LEAF ILLUSTRATION BY BIZKETTE1 – FREEPIK.COM

Header Elements: © Passion of Arts Design | ABC | Marvel | Disney | HBO | BBC | PBS | studiogstock


4 Antworten zu “Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Welche sind deine liebsten, weiblichen Seriendarstellerinnen 2021? (Top 10)”

  1. Huhu,

    Sarah Jessica Parker fand ich ja bisher immer eher mittelmäßig, war nie ganz mein Fall.

    Lilly Collins mag ich aber auch gerne. Emily in Paris würde ich auch gerne gucken, gibt es aber so weit ich weiß nur auf Netflix.

    Fran Drescher mochte ich auch sehr gerne, aber ich habe die Nanny lange nicht mehr gesehen.

    Auch Nina Dobrev mochte ich sehr gerne, aber auch Vampire Diaries hab ich lange nicht mehr gesehen.

    Anna Kendrick mag ich auch ganz gerne.

    Das gleiche gilt für Cox, aber auch Friends habe ich ebenfalls lange nicht mehr gesehen. Und für Jennifer Aniston gilt das auch.

    Interessante Liste. Von den Bekannten ist wohl keine Überraschung dabei.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

Du hast etwas dazu zu sagen? Dann hinterlass mir gerne einen Kommentar :) (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der DSGVO von Passion of Arts und somit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: