Ergothek: Die 5 besten Filme aus den Jahren 1960-1970

Diese Woche geht es in die 5 BESTEN am DONNERSTAG wieder mit Filmen weiter und zwar den 5 BESTEN Filmen aus den Jahren 1960 bis 1970. Das war echt fies, da ich einige auf meiner Liste habe, die ich großartig finde. Da nur 5 heraus zu picken war gar nicht so leicht. Ich habe einfach meine Moviepilotliste durchstöbert und Filme mit Bewertungen von 8 bis 10 gewählt. Daraus habe ich eine gute Mischung konstruiert. Denke ich. 😀 

Weiterlesen

Advertisements

Serienmittwoch 119: Mitmachaufgabe: Deine Lieblingsserie als Spiel?

Diese Woche lädt Corly in ihrem Serienmittwoch wieder zum Mitmachen ein und da flogen mir doch glatt drei Ideen zu. Es geht darum, wie deine Lieblingsserie als Spiel aussehen könnte. Let’s Play!

119.) Deine Lieblingsserie als Spiel allgemein. Welches Spiel wäre das und wie würde es aussehen?

Weiterlesen

Fragen ohne Antwort #171

Diesen Mittwoch gibt es den zweiten Teil der Fragen von Donna Hay aus der aktuellen Vogue. Viel Spaß dabei! 

1. Nimmst du eine Einkaufsliste in den Supermarkt mit, oder packst du in den Einkaufswagen, was dir gerade in den Sinn kommt?
Ich nehme eine Einkaufsliste mit … wenn ich sie nicht zu Hause liegen gelassen habe. Das ist meistens der Fall. Weiterlesen

Sneakfilm: Das filmische Alphabet

Schande über mich, ich habe das filmische Alphabet von Sneakfilm vernachlässigt, aber ich habe lange nachgedacht, welchen Film ich mit dem Buchstaben „L“ überhaupt kenne. Außer „London Has Fallen„, aber den habe ich noch nicht einmal gesehen. Da fiel mir endlich „Love, Rosie“ ein, war aber mit anderen Sachen beschäftigt um das zu posten und heute fällt mir auf, dass das ja gar nicht der deutsche Titel ist … oh Kommando zurück! „Love, Rosie – Für immer vielleicht“ ist der deutsche Titel und da wollte ich eben noch schreiben, dass es doch mit „Lethal Weapon“ direkt auf der Hand liegt. Aber den muss ich dir ja nicht mehr empfehlen, den solltest du längst kennen. Wenn nicht, dann sofort anschauen! 

Weiterlesen

Medienjournal: Media Monday #356

Der Urlaub ist nun offiziell vorbei und ich muss wieder rankloppen. Aber trotzdem darf der Media Monday des Medienjournal-Blogs nicht fehlen. Mal sehen, welche Lücken es diesmal wieder zu füllen gibt. 

1. Am Donnerstag startet der neue Avengers-Film im Kino. Ich sollte ihn vielleicht anschauen, aber große Lust hab ich irgendwie nicht. Ich habe aber auch immer noch nicht „Captain America: Civil War“ gesehen und fürchte auch eine Lücke zu haben.  Weiterlesen