Kino: Avengers: Endgame

Das lang ersehnte Finale ist endlich da und nach „Avengers: Infinity War“ war wohl jeder gespannt, wie es nun zu Ende geht. So war auch ich gespannt, wie die Avengers das Segel nun wieder rumreißen wollen, ging allerdings mit geringen Erwartungen an die Sache heran. Warum? Weiterlesen

Werbeanzeigen

Film: Rebel Without a Cause

Rebel Without a Cause„, ein Klassiker, der seine Längen und Lücken hat.

INHALT:
Jim (James Dean) ist ein Außenseiter, der nichts weiter will, als dazuzugehören. In der Schule wird er ständig gemobbt, doch statt dem Problem entgegen zu treten, ziehen seine Eltern lieber mit ihm in eine andere Stadt. Diesmal will Jim alles anders machen und lässt sich zu einem gefährlichen Autorennen mit der Schulgang überreden, das fatale Folgen hat. Weiterlesen

Kino: Captain Marvel

Marvels stärkste Superheldin haut alle um, nur mich nicht. 

INHALT:
Carol Danvers (Brie Larson) lebt ein ganz normales Leben, bis eine Explosion ihre DNS mit der einer kriegerischen, hochgerüsteten Alienrasse namens Kree verschmilzt. Ab diesen Zeitpunkt ist sie ein Hybridwesen, halb Mensch, halb Kree und besitzt übermenschliche Kräfte. Weiterlesen

Kino: Green Book

Eine außergewöhnliche Geschichte über eine besondere Freundschaft. 

INHALT:
Im Jahr 1962 wird der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen) von dem besten Jazz-Pianisten seiner Zeit, Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) als Fahrer für seine Tournee angeheuert. Die Hautfarbe des Pianisten erschwert die Reise in die Südstaaten Amerikas jedoch, denn in den Jahren vor der Bürgerrechtsbewegung von Martin Luther King Jr. müssen sie den Reiseführer „Negro Motorist Green Book“ von Victor H. Green benutzen.

Der Film basiert auf der wahren Geschichte des italienisch-amerikanischen Türstehers Tony Lip und des begnadeten Pianisten und Komponisten Donald Walbridge „Don“ ShirleyWeiterlesen

Film: The Money Pit (Kurzkritik)

REGIE: Richard Benjamin
DREHBUCH: David Giler
DARSTELLER: Tom Hanks, Shelley Long, Alexander Godunov, Maureen Stapleton, Philip Bosco, Joe Mantegna, Michael Jeter, Nestor Serrano, Carmine Caridi, John van Dreelen und Mia Dillon
KAMERA:Gordon Willis
SOUNDTRACK:Michel Colombier
GENRE: Komödie
ENTSTEHUNGSLAND: USA

Den Film hatte ich ja nun schon ein halbes Leben auf der Watchlist und nachdem mir meine Mama einen witzigen Filmausschnitt dazu gezeigt hatte, beschloss ich, dass es endlich Zeit werden würde. Weiterlesen