Kategorie: Travel

  • Out and About: London Diary – Day Six

    2. Januar 2016 Am 2. Januar haben wir den Mount Everest bestiegen! Nein Scherz, wir waren in der St Paul’s Cathedral, aber der Aufstieg in die Kuppel war mindestens genauso abenteuerlich und anstrengend. Unser Morgenritual kennt ihr ja bereits, also ging es auch schon los in die Tube und ab in die St Pauls. Heute hat es […]

  • OUT AND ABOUT: LONDON DIARY – DAY FIVE

    Freitag, 1. Januar 2016. Heute haben wir mal etwas länger geschlafen, weil an Feiertagen das Frühstück im Hotel eine halbe Stunde später erst beginnt. Das neue Jahr hatten wir nun erfolgreich eingeleitet und zugegeben, wenn ich jetzt auf das erste halbe Jahr zurück blicke, könnte ich nicht stolzer auf das sein, was ich geschafft habe. Wie jedes Jahr findet […]

  • OUT AND ABOUT: LONDON DIARY – DAY FOUR

    Donnerstag, 31. Dezember 2015. „the same procedure than every day …“  Um 6.30 Uhr aufstehen, anziehen, Frühstück und los ging es! Diesmal verschlug es uns in die weltberühmte Baker Street. Das erste was wir natürlich sahen, als wir die Stufen der U-Bahn-Station erklommen, war kein geringerer als Sherlock, wie er leibt und lebt. Naja mehr […]

  • OUT AND ABOUT: LONDON DIARY – DAY THREE

    Mittwoch, 30. Dezember 2015, die Nacht war um 6.30 Uhr schon wieder um und die Sonne war noch nicht einmal aufgegangen. Das hielt uns aber nicht davon ab, uns salonfähig zu machen und gut gelaunt zum Frühstück zu gehen. 

  • OUT AND ABOUT: LONDON DIARY – DAY TWO

    Dienstag, 29. Dezember 2015. Tag zwei beginnt schon um 6.30 Uhr. Mein „Sex and the City„-Theme klingelt uns sanft aus dem Bett aus dem wir uns nur ungern schälen, aber wir haben etwas geplant: Der Tower of London steht heute auf dem Programm. Die Tickets hatten wir vorher schon aus dem Internet bestellt, damit wir […]