Schlagwort: Begabt – Die Gleichung eines Lebens

  • 30-Day Film Challenge: Ein Film, den ich mag, der mit dem Anfangsbuchstaben meines Namens beginnt

    Weiter geht es in der Challenge mit Tag 2 und nun soll ich einen Film wählen, der mit dem Anfangsbuchstaben meines Namens beginnt und den ich auch noch sehr mag. Das ist ganz leicht. 

  • Self-Statements: The Importance Of Being Asked

    Auch diese Woche gibt es wieder einen Fragebogen, diesmal den damaligen Bogen, mit 20 Fragen von Moviepilot Ecto1. Viel Spaß dabei!  1. Warum möchtest Du diese 20 Fragen hier beantworten? Was erhoffst Du dir dabei, welche Reaktion erwartest Du – falls Du überhaupt eine Reaktion erwartest?!

  • ERGOthek: Deine 5 BESTEN, weiblichen Sidekicks aus Filmen

    Heute geht es noch einmal um Sidekicks, dann bist du das Thema vorläufig los. Es stehen nämlich noch die Damen aus Filmen aus. Ich musste erst lange überlegen, aber dann fiel es mir doch wieder ganz leicht. Wie immer ohne Ranking, einfach nur aufgezählt. Meine 5 BESTEN, weiblichen Sidekicks aus Filmen. 

  • Medienjournal: Media Monday #425

    ich bin zu müde für eine Einleitung. Der Media Monday des Medienjournals steht wieder an. Let’s play.  1. Der jüngst aufgekommene Hype um den neusten Tarantino-Streifen geht mir schon fast wieder so auf die Nerven, dass ich keine Lust mehr auf den Film habe.

  • Kino: Annabelle 3

    „Annabelle 3„, bedingt atmosphärisches Gruselkino, das viel zu sehr von Klischees protzt. INHALT: „Annabelle 3“ erzählt eine Nacht im Haus der Familie Warren. Lorraine (Vera Farmiga) und Ed (Patrick Wilson) begeben sich auf eine Reise. Zurück bleibt ihre Tochter, Judy (Mckenna Grace) und deren Aufpasserin Mary Ellen (Madison Iseman). Dazu gesellt sich Mary Ellens Freundin […]