Passion of Arts: Montagsfrage

Als Kind liebte ich „Sailor Moon“ abgöttisch. Meine Schwester und ich haben das sogar mit unseren Barbies nachgespielt. Irgendwann Jahre später haben wir uns überlegt, die Serie mal wieder zu schauen, aber es war einfach zu anstrengend. Bunnys Gejammere war unerträglich, außerdem war die ganze Serie so überdreht, dass wir fast durch drehten. Leider wiederholt sich das ganze Schema auch von Episode zu Episode immer das Gleiche. Wird dann auf Dauer sehr langweilig. Schade, beim letzten Mal haben wir es nicht mehr ganz durch die Serie geschafft.

WIE IST ES BEI DIR? Gibt es eine Serie, die du als Kind geliebt hast und jetzt nicht mehr schauen kannst?

Foto ©Toei Animation

Serienmittwoch Nr. 59 bis 62

Ach, Schande über mich, ich habe den Serienmittwoch schweifen lassen. Aber für den einen Tag hatte ich eine gute Entschuldigung, denn da war ich im Kino. Und naja die Nr. 60 habe ich bewusst ausgelassen, weil ich mit Karneval überhaupt nichts anfangen kann. Aber nun hole ich mal nach was ich kann. Viel Spaß beim Lesen!

59.) Was ist für euch eigentlich eine gute Fernsehserie? Was muss für euch darin stecken um euch zu begeistern?

Weiterlesen