Passion of Arts: Montagsfrage

Für mich ist ein Kultfilm ein Film, der generationenübergreifend funktioniert oder ein gewisses Genre prägen. „Lethal Weapon“ ist zum Beispiel ein Vorreiter der Buddy-Action-Movies,  Filme wie „Psycho“ haben den „Thriller“ groß raus gebracht und „Back to the Future“ die Zeitreise geprägt. Vor allem habe ich bei „Back to the Future“ gemerkt, dass der Film nicht nur mehrere Generationen begeistert, sondern auch in allen anderen Dingen fantastisch funktioniert. Es war schon eine Schau, als der Tag kam, an dem Marty McFly im Jahr 2015 ankam und sogar die Tagesschau sich einen Spaß daraus machte, eine Meldung über einen aus dem nichts auftauchenden Delorean zu bringen. Auch werden Dinge daraus wie das Hooverboard und die Schuhe mit den selbst schließenden Laschen entworfen, was ich ebenfalls sehr cool finde. Ich weiß, Merchandise gibt es zu anderen Filmen auch, aber „Back to the Future“ funktioniert einfach über Jahre hinweg, auch im Merch.

Wie ist es bei dir? Was macht für dich ein Kultfilm aus ?

Foto ©United International Pictures GmbH

Werbeanzeigen

#WritingFriday: Back in Time

Die Woche ist schon wieder rum, der Juli ist viel zu schnell vergangen, aber das macht auch nichts, denn bald habe ich Urlaub und den habe ich bitter nötig. Nun aber das beste am Freitag, nämlich der  #WritingFriday, der Buchbloggerin Elizzy ins Leben gerufen wurde. Diese Woche habe ich mich für das Thema Du hast die Möglichkeit für einen Tag ins Weltall zu fliegen oder 300 Jahre in die Zukunft zu reisen. Welche Wahl triffst du? + Erzähle wieso du dich so entschieden hast.“ entschieden. Viel Spaß beim Lesen! 

Ich saß gerade auf der Terrasse und las den neuesten Captain America Comic, als mich ein Geräusch hochschrecken ließ. Wie ein Düsentriebwerk eines Flugzeuges oder ähnliches. Weiterlesen

Back to the Future

Dieser Kommentar erscheint im Rahmen der Moviepilot User-Kommentare-Wichtel-Aktion 2016 und ist meinem Lieben Filmfreund Jan, alias colorandi_causa gewidmet. Gerne halte ich dir einen Kommentar zur Serie „Cowboy Bebop“ warm, aber nicht für diese Aktion und nicht mehr in diesem Jahr. Um eine gute Kritik zur Serie zu schreiben, müsste ich sie noch einmal komplett sehen und das schaffe ich leider nicht mehr. Aber für nächstes Jahr setze ich sie auf die Liste und dann bekommst du einen Kommentar dazu. Doch nun zuerst, der 2te Advent! 

Back to the Future

REGIE: Robert Zemeckis
DARSTELLER: Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Lea Thompson, Crispin Glover, Thomas F. Wilson und Claudia Wells
GENRE: KOMÖDIE

Uhren ticken, mysteriöse, technische Geräte bereiten Frühstück zu, man sieht eine Wand voller Portraits und Fotos, Zeitungsausschnitte von legendären Erfindern und zwischen all dem Chaos ist ein Teenager, der gerade seine E-Gitarre anschließt und den Sound voll aufdreht. So beginnt das Intro eines der legendärsten Kultfilme!  Weiterlesen

Blogparade: Best On-Screen/-Page Chemistry (No couples)

Der erste Beitrag im neuen Jahr war kein geringerer, als der Media Monday und so geht es auch schon fleißig weiter, denn wie versprochen erhaltet ihr noch einen Beitrag zum Kriminalmuseum in Rothenburg ob der Tauber, außerdem folgt das London-Tagebuch und die Singende Lehrerin hat auch schon wieder eine Blogparade am Start. Apropo Parade, die Musikparade wird nun auch wieder fortgesetzt und hoffentlich auch bald beendet 🙂 Hier nun erst einmal die Parade zu „Best On-Screen/-Page Chemistry (No couples)„, viel Spaß!

Best Chemistry

Meine Top 10 ohne besondere Platzierung, denn ich kann mich leider nicht entscheiden, wen ich am besten finde und am liebsten hab 😦  Weiterlesen

Blogparade: Älter als ich, Filme aus einer anderen Zeit

Miss Booleana hat ja mal wieder eine fabelhafte und sehr interessanet Blogparade ins Leben gerufen.

Aelter als ich Filme aus einer anderen Zeit

Filme, die noch vor meiner Geburt erschienen und produziert wurden gibt es ja reichlich und ich werde das Gefühl nicht los, mich alt zu fühlen! Tatsächlich habe ich einige Filme gesehen, die noch vor 1986 produziert wurden und da fiel es mir nicht leicht, eine Auswahl zu treffen. Erst wollte ich alle 10er Bewertungen herauspicken, aber dann wollte ich es doch ein wenig bunter gestalten. Weiterlesen