Schlagwort: Constantin Film Produktion GmbH

  • Blogparade: Die 10 besten Remakes

    Eigentlich hatte ich Marco von Ma-Go Filmtipps schon gesagt, ich kenn mich nicht aus und nehme daher nicht teil. Ich bin jetzt auch schon zu spät, aber mir sind doch ein paar Filme eingefallen, von denen ich tatsächlich das Remake gesehen habe und da es keine Pflicht war, auch das Original zu kennen, kriege ich […]

  • Medienjournal: Media Monday #244

    Die Oscars sind vorbei und Leo hat endlich seinen wohlverdienten Oscar! Haben eben darauf angestoßen und den ganzen Tag habe ich schon innerlich gefeiert 🙂 Aber auch der Montag steht wieder vor der Tür und somit auch der Media Monday vom Medienjournal. Glücklicherweise habe ich sogar Zeit, mich wieder Wulfs Lückentext zu widmen. 1. Es […]

  • Medienjournal: Media Monday #242

    1. Die überzeugendste Storyline einer gesamten Serienstaffel ist heutzutage nur noch schwer anzutreffen, denn die neuen Serien stinken allesamt total ab. So Serien wie „The Nanny“ oder „Sex and the City“, die im Grunde nur eine witzige und leichte Story zu erzählen haben, konnten da noch mehr bieten, weil sie einfach niemals langweilig werden. Dabei […]

  • Medienjournal: Media Monday #225

    Und wieder haben wir das Wochenende hinter uns gelassen und der Montag steht schon wieder vor der Tür. Glücklicherweise gibt es den Lückentext vom Medienjournal. Ran an den Speck!    1. Mit den Filmen von/mit Joe Wright kann man mich ja echt jagen, denn er hat noch nie einen Film gemacht, der mich nicht zum Einschlafen […]

  • Fack ju Göhte 2

    „Fack ju Göhte 2„, spaßiger Urlaubstrip, der leider zwischendrin den roten Faden verliert. REGIE: Bora Dagtekin DARSTELLER: Elyas M’Barek, Karoline Herfurth, Katja Riemann, Jana Pallaske, Volker Bruch, Alwara Höfels, Jella Haase, Max von der Groeben, Anna Lena Klenke, Zsa Zsa Inci Bürkle, Gizem Emre, Lucas Reiber, Aram Arami, Johannes Nussbaum und Uschi Glas GENRE: Komödie Nach dem riesigen Erfolg von „Fack ju Göhte„, war es absehbar, dass es einen Nachfolger geben würde. […]