ERGOthek: Die 5 SCHAURIGSTEN Momente in Horrorfilmen

Besser spät als nie! Sorry für die Verspätung, ich hatte noch Schwierigkeiten ein Thema zu finden und als ich dann endlich eines gefunden hatte, fehlte mir die Zeit diesen Post zu machen. Auch heute wird es wieder schaurig, schnall dich an und halt dich fest, denn heute möchte ich deine 5 SCHAURIGSTEN Momente in Horrorfilmen wissen. Szenen, bei denen dir das Blut in den Adern gefriert. Hau rein! 

Weiterlesen

ERGOthek: Die 5 SCHAURIGSTEN Figuren aus Horrorfilmen

Ich merke eben, ich bin mit dem ganzen Horrorgedöns nicht so bewandert und es gibt auch vieles, was Gorana damals schon gefragt hatte. Ich hoffe diese Frage kam noch nicht, zumindest erinnerte ich mich an Monster, aber nicht an Kreaturen allgemein. War für mich eine harte Nuss, vor allem, weil mir ja die meisten Figuren gar keine Angst einjagen. Vielleicht schüttelst du lockerer 5 schaurige Kreaturen aus Horrorfilmen aus dem Ärmel. 

Weiterlesen

OUT AND ABOUT: LONDON DIARY – DAY FOUR

London Diary 4

Donnerstag, 31. Dezember 2015.

„the same procedure than every day …“ 
Um 6.30 Uhr aufstehen, anziehen, Frühstück und los ging es! Diesmal verschlug es uns in die weltberühmte Baker Street. Das erste was wir natürlich sahen, als wir die Stufen der U-Bahn-Station erklommen, war kein geringerer als Sherlock, wie er leibt und lebt. Naja mehr oder weniger, denn es war nur eine StatueWeiterlesen