Filmrezension: Shaun of the Dead

Filmrezension: Shaun of the Dead

Der zweite Sonntag im Horroroktober ist schon fast vorbei, aber ich habe noch einen Kommentar zu verschenken. Diese Woche geht er an Moviepilotin DerTaubendetektiv, die mir mehrere Filme vorschlug und nun einen Kommentar zu einem davon erhält. Viel Spaß beim Lesen und gerne darf noch mitgemacht werden! 

Shaun of the Dead„, herrlich witzige und zeitlose Horrorkomödie, die von Anfang bis Ende unterhält.

INHALT:
Shaun of the Dead„, ist eine Horrorkomödie von Edgar Wright mit Simon PeggNick Frost, Kate Ashfield und Lucy Davis.

Shaun (Simon Pegg) ist Verkäufer in einem Elektrowarengeschäft und lebt mehr ein langweiliges und normales Leben. Seine Freundin Liz (Kate Ashfield) hat ihm den Laufpass gegeben, weil er die Beziehung nicht sonderlich ernst nimmt und lieber in seinem Lieblings-Pub abhängt, als mit ihr was zu unternehmen. Seine restliche Zeit verbringt er lieber mit seinem Mitbewohner und besten Freund Ed (Nick Frost), der nur faul auf der Couch herumsitzt.
Eines Tages wird die Stadt von einer Zombie-Invasion heimgesucht, was Shaun (Simon Pegg) zunächst gar nicht auffällt. Um zu überleben, sucht er mit seinem Mitbewohner, seiner Mutter, seiner Freundin und ein paar anderen Zuflucht in seinem Lieblings-Pub ‚Winchester‘. Wird die Truppe den Kampf gegen die Beißer überleben?

Weiterlesen „Filmrezension: Shaun of the Dead“

Kino: Baby Driver

They call me baby driver
And once upon a pair of wheels I hit the road and I’m gone
Watch my number, I wonder how your engines feel
Scoot down the road, watch my number, I wonder how your engines feel

(Simon and Garfunkel)

REGIE: Edgar Wright
DARSTELLER: Ansel Elgort, Lily James, Kevin Spacey, Jon Hamm, Jon Bernthal, Jamie Foxx und Eiza González
GENRE: Actionfilm, Kriminalfilm, Thriller, Drama, Komödie

Ein paar Freunde von mir hatten den Film ja im Vorfeld schon gehyped, doch irgendwie konnte „Baby Driver“ nicht so recht mein Interesse wecken. Als ich jedoch spitz bekam, dass Lily James (Cinderella) ja auch mit am Start ist, dachte ich mir ich schau mal den Trailer an. Weiterlesen „Kino: Baby Driver“