Serienmittwoch 100: Jubiläum

Es ist wieder Mittwoch und heute ist es ein ganz besonderer, denn der Serienmittwoch feiert Jubiläum. Genau heute sind es 100 Ausgaben dieser tollen Rubrik! Herzlichen Glückwunsch! Diesmal wird er auch etwas ausführlicher und umfangreicher ausfallen und Corly hat sich dazu einiges ausgedacht. Lest rein! 

Die erste Teilaufgabe:

16.) WELCHE SERIENPÄRCHEN MÖGT IHR AM LIEBSTEN UND WIESO?

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Serienmittwoch Nr. 57

HA! Jackpot! Der heutige Serienmittwoch fällt mir leicht, denn die Frage habe ich gestellt 😀

Serienmittwoch

57.) Welche Buchserie würdet ihr gerne als Serie sehen und wie würde der Cast aussehen? 

Da fällt mir im Moment nur eine ein und das ist „Selection“ von Kiera Cass. Nun bei Band 4 angelangt, fesselt mich die Reihe sehr und ich bin schon gespannt, wie es weiter geht, sofern ich dann mal wieder Zeit zum Lesen finde. Heute leider nicht mehr 😦  Weiterlesen

Media Monday #279

Am Samstag habe ich regelrecht einen Wohnungsbesichtigungsmarathon hingelegt und trotzdem hab ich das Gefühl am Wochenende gar nichts gemacht zu haben. Sonntags ging ich entspannt an, habe „Supernatural“ geschaut und „Die Sims 3“ gespielt. Zu „Fragen ohne Antwort“ ist mir mal wieder noch keine einzige Frage eingefallen und .. naja, es steht der Media Monday des Medienjournals an, da muss ich wenigstens die Fragen nur beantworten 🙂

Media Monday Weiterlesen

Gesundheitsupdate: Es gibt mich noch …

Ihr wartet sicher schon auf diverse neue Blogbeiträge hier, aber es wird wohl noch mindestens eine Woche dauern, bis ich wieder fit bin. Wie ich ja berichtet hatte, ist bei mir grad Land unter. Nicht nur, dass uns der Vermieter wegen Eigenbedarf gekündigt hat, nein jetzt kommt er auch noch auf den Trichter, die Wohnung zu verkaufen. Gut, ich würde sie kaufen, aber nicht zu dem Preis, den er will. Also kommt nächste Woche erst mal eine Maklerin zum schätzen. Wenn die Wohnung für mich zu teuer zum kaufen ist, muss ich immer noch eine neue suchen und das ist härter als gedacht. Stress, Stress, nach dem Urlaub hatte ich in der Arbeit auch viel zu tun, aber ich war fleißig! Auf der Heimreise habe ich mir dann noch eine Erkältung geholt, die seither nicht verschwindet und das Ding mit den Augen? Ach ihr wisst gar nicht, wie schön es ist, aufrecht zu gehen, zu sehen und schmerzfrei zu sein. Alles schöne Dinge, die man zu schätzen wissen sollte, wenn man sie denn kann.
Auch auf Rhodos wurde meine Lage nicht besser, trotz Entspannung und Sonne pur. Das Gesicht krampft sich mittlerweile so stark zusammen, dass ich Angst habe, Auto zu fahren. Ich hab es trotzdem getan, muss ja in die Arbeit. Aber heute ging es mir gar nicht gut, also bin ich nach Hause gegangen und habe erst einmal 2 1/2 Stunden geschlafen. Die Erkältung tut halt sein übriges noch.
Am Dienstag habe ich einen Termin bei einer Heilpraktikerin. Wenn die das Ganze nicht richten kann, kann es keiner. Dann muss ich mir wohl einen Sarg besorgen.

Soweit so gut, im Moment kann ich die Augen mal wieder offen lassen, trotzdem ist dieses Gezucke immer da. Meine Schwester meinte schon, ich sehe aus wie jemand mit Tourette-Syndrom 😥

Alles grade nicht so einfach!

Bis bald, ich vermisse euch und hab euch lieb ❤

©Warner Bros. Television