Medienjournal: Media Monday 287 – 291!

It’s true, i am back! Und welcher Tag könnte da besser geeignet sein, als Montag? Gleich beginnend mit dem MEDIA MONDAY und weil das Leben so geil ist, gibt es nicht nur den aktuellen, sondern alle die, die ich seit ich internetlos war, verpasst habe! Viel Spaß dabei!

1. Lag bei dir etwas in Richtung Film/Buch/etc. unter dem Weihnachtsbaum (sofern vorhanden)?
Nein 😦 Es gab diesmal keinen Weihnachtsbaum wegen dem bevorstehenden Umzug. Weihnachten ist praktisch ausgefallen, dafür habe ich aber zum Geburtstag, der ja kurz vorher war, die komplette „The Vampire Diaries“- Serie und die Extended-Directors-Cut-Box von „Lethal Weapon“ bekommen.

2. Hast oder wirst du selbst auch etwas in der Richtung verschenken und wenn ja, was (sofern du es an dieser Stelle verraten kannst)?
Nein, wie gesagt, Weihnachten ist ausgefallen. Weiterlesen „Medienjournal: Media Monday 287 – 291!“

I am Back!

© 20th Century Fox

Frohes, neues Jahr!!
Ich weiß, das kommt spät, aber wie sagt man, „besser spät als nie!“ Habt ihr mich denn vermisst? Ich euch sehr und endlich ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich nicht mehr von der Außenwelt abgegrenzt bin. Ich komme raus aus dem Bunker, kann die Türe endlich öffnen, die Apokalypse ist vorbei und ich bin wieder frei. Nein, ich war nicht im Knast, nur ein wenig isoliert … ein bisschen … ein ganz klein wenig.
Wie letztes Jahr noch berichtet, habe ich umziehen müssen und so war am 27.12.2016 der große Tag da und ich habe alle meine sieben Sachen gepackt und bin innerhalb von nur einem Tag umgezogen! Danke nochmal an alle, für die Unterstützung und Hilfe ❤
Bis auf ein paar Bilder an der Wand, ist auch schon alles eingerichtet, hier und da fehlt im Büro noch ein Schrank und so lebe ich nun in meiner kleinen, aber feinen Wohnung im Süden von Bayern und das beste ist, einer meiner besten Freundinnen wohnt nun fast neben an.
Ab heute habe ich nun auch endlich wieder Internet! Die Zeit habe ich mir mit Filmen vertrieben, habe am „Filmkompass“-Facebook-Header weiter gemalt (und leider immer noch nicht ganz fertig) und ich habe so einiges gelesen. Natürlich habe ich auch ab dem 09.01.2017 wieder gearbeitet, aber das ist nicht recht erwähnenswert. Ich freue mich schon auf das kommende Jahr, in dem ich viel schaffen will!
Das erste Business-Meeting war auch schon und nun steht meiner Karriere überhaupt nichts mehr im Weg 😀 Denke ich!

Vor allem freue ich mich aber wieder über eure Kommentare, ich habe es sehr vermisst, mit euch zu kommunizieren ❤

Lasst es also krachen!

Back in Time …

 

Ich bin zurück!
Es wird sich nach und nach alles wieder einpendeln, ab morgen muss ich wieder arbeiten 😦 , ich muss noch eine Hochzeitskarte gestalten und der Facebook-Header für Filmkompass muss auch fertig werden. Hab mich vor dem Urlaub schon reingehängt, aber jetzt muss eben mehr gehen. Die Wohnungssuche ist auch nicht so einfach, da hatte ich meine Traumwohnung gefunden, hat die jemand anderes bekommen … ätzend, alles ätzend. Also wird es langsam von statten gehen, der Blog muss dadurch leider etwas leiden. Natürlich bekommt ihr einen ausführlichen Reisebericht von Rhodos und Serienmittwoch, sowie Media Monday wird auch wieder geschrieben. Fragen ohne Antwort muss leider etwas zurück stecken und auch Filmrezessionen kommen auf die Wartebank. Alles zu seiner Zeit, denn mein gesundheitliches Leiden hat sich im Urlaub auch nicht verflüchtigt und so muss ich auch noch ein bisschen zum Arzt. Alles im Allen wird alles wieder seinen gewohnten Gang laufen, es dauert nur etwas, bis wir da hinkommen. Auf jeden Fall bin ich zurück und nun werde ich erst einmal noch 3 Mill. E-Mails beantworten 😦 😀

Schönen Start in die Woche! 

Miss me?

I am baaaaaaaaaaaaaack!

Ich habe euch auf jeden Fall vermisst. Letzte Woche habe ich auch keinen euerer Media Mondays gelesen um nicht in Versuchung zu geraten, denn wenn man mal süchtig ist, muss man sich überwinden. Die größte Angst hatte ich jedoch vor dem „Serienmittwoch„, weil ich den sehr liebe und mich gerne damit beschäftige. Aber zu meinem Glück, konnte ich die Frage gar nicht beantworten, denn ich kenne überhaupt keine Sommerserien, zumindest keine empfehlenswerte.  Weiterlesen „Miss me?“

Projekt DVD-Regal

Ich weiß, ich habe das „London Diary“ noch nicht beendet und diverse Paraden stehen noch an, aber ich starte ein neues Projekt. In der nächsten Zeit werde ich alle DVDs aus meinem Regal ansehen, weil da einige dabei sind, die da schon jahrelang ungesehen herumstehen und verstauben. Nebenbei kann ich auch ruhig an dem Facebook-Header des Blogs „Filmkompass“ malen, denn ich muss mich nicht so arg auf die Filme konzentrieren, da ich die ja schon gesehen habe. Also die meisten 🙂
Ziel ist es, zu jeden Film einen Kommentar zu schreiben.
Gestartet wird mit den Trick- und Animationsfilmen.

Vielleicht hat einer von euch Lust, mit auf den Zug aufzuspringen, wir könnten auch die gleichen Filme gucken und sehen, wie die Bewertung aussieht. Am Ende jedes Kommentars schreibe ich, welcher der nächste Film ist.

12642495_948477115244974_5108022551918366053_n