Was hast du am Wochenende geschaut?

Was hast du am Wochenende geschaut?
Das regnerische Wochenende stand bei mir ganz im Zeichen der Avengers und weil das Wetter so herbstlich ist, habe ich mir auch noch einen Weihnachtsfilm gegönnt. Am Samstag sah ich „Captain America: The Winter Soldier„, „Captain America: Civil War“ und „Kevin allein in New York„.  Am Sonntag startete ich einen Rewatch von „The Falcon and the Winter Soldier“ und zur Auffrischung zog ich mir noch einmal „Avengers: Infinity War“ und „Avengers: Endgame“ rein. Abends gab es mit der besten Freundin dann noch zwei Episoden „Sex and the City„.
.

WAS HAST DU SO GESCHAUT?

Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke ❤


Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zum Streamingdienst Netflix. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite zu gehen.  


Header Elements: © Passion of Arts Design | Netflix | Vera Holera

Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Deine liebsten Buchverfilmungen?

Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Deine liebsten Buchverfilmungen?

Buchverfilmungen finde ich ja immer recht schwierig, aber es gibt tatsächlich ein paar, die ich gut finde. Hier habe ich mal eine Liste erstellen. 

Weiterlesen „Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Deine liebsten Buchverfilmungen?“

Self-Statements: The Importance Of Being Asked

Und da sind wir auch schon bei der hoffentlich vorletzten Ausgabe in diesem Jahr angekommen. Ich hoffe du hattest auch in diesem Jahr wieder reichlich Spaß an den Fragebögen und hast nächstes Jahr auch wieder genug Enthusiasmus, die kommenden Fragen zu beantworten. Dieser alte Bogen aus dem Jahr 2017 ist von Moviepilotin LiaMiller. Viel Spaß dabei! 

1. Man hätte dich, statt Kevin, in jungen Jahren alleine zu Hause vergessen. Hättest du Schiss gehabt oder das irgendwie gemeistert?
Damals war ich ja noch total schüchtern, ängstlich und was weiß ich noch alles, also gehe ich stark davon aus, dass ich in Panik verfallen wäre und geheult hätte wie ein Schlosshund. Weiterlesen „Self-Statements: The Importance Of Being Asked“

Passion of Arts: Montagsfrage

Für mich ist das „Home Alone“. Den Film liebe ich schon seit meiner Kindheit und er bringt mich immer wieder zum Lachen. Er gehört für mich einfach zum Weihnachtsfest dazu.

WELCHER FILM GEHÖRT FÜR DICH ZUM WEIHNACHTSFEST DAZU?

Foto ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

Media Monday #389

Ach ja, mir fällt schon wieder keine spannende Einleitung ein. Das Jahr neigt sich halt dem Ende zu und ich bin ausgebrannter denn je. Das hält mich aber nicht davon ab, den Lückentext des Medienjournal-Blogs auszufüllen. Viel Spaß beim Lesen! 

1. In der Welt von J. R. R. Tolkien könnte ich mich jedes Mal neu verlieren, denn Mittelerde ist einfach ein so fantastischer Ort. Weiterlesen „Media Monday #389“