Montagsfrage

Ich lege mich auch bei Filmen, ebenso wie bei den Serien nicht auf ein Genre fest, sondern lasse mich gerne in allen Bereichen überraschen. Aber die meisten Filme, die ich mag, liegen wohl im Actiongenre gekreuzt mit guter Comedy. Buddy-Actionkomödien wie „Lethal Weapon“ schaue ich am liebsten, denn ich mag gut platzierten Humor und liebe Action. Vor allem wenn Tom Cruise seine Stunts selbst macht, bin ich hin und weg.

WIE SIEHT ES BEI DIR AUS?

Foto: ©Warner Bros Film GmbH

Werbeanzeigen

Happy Birthday Mel Gibson!

Ich fasse es nicht, mein Teenieschwarm Mel Gibson wird heute 63 Jahre alt! Ich liebe ihn als Darsteller und auch als Regisseur. Selbst wenn seine Filme brutal sind, finde ich, dass er ein Gespür für Darsteller, Geschichte und Bilder hat. Seiner Rolle des Martin Riggs aus „Lethal Weapon“ bin ich restlos verfallen. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

In welcher Rolle liebst du ihn? Oder gibt es eine Regiearbeit von ihm, die dir besonders gefällt?

Mel Gibson in „Bird on a Wire“ © United International Pictures GmbH

Serienmittwoch 119: Serien und dazu ein Film?

Endlich bin ich auch beim Serienmittwoch wieder dabei! Zu den letzten Themen hatte ich nicht sonderlich viel zu sagen, besonders zu Ausgabe 116, die die Thematik „Deine Lieblingsserie im Weltall“ beschrieb. Meine Lieblingsserien sind ja gerade deswegen meine Lieblingsserien, WEIL sie NICHT im Weltall spielen. Also nun zur aktuellen Ausgabe. Diese Woche geht es um Filme zu Serien und was wir davon halten. 

115.) Kennst du Serien, wo es zusätzlich einen Film davon gibt? Welche sind das und findest du das gut oder schlecht?

Weiterlesen

Sneakfilm: Das filmische Alphabet

Hier steht doch noch ein Beitrag aus, denn nach J kommt für gewöhnlich K. Mal sehen welcher Film sich hinter diesem Buchstaben verbirgt.

K wie „(der) König der Löwen„. Hach ja, den Film habe ich als Kind geliebt und noch heute zählt er zu den absoluten Klassikern aus dem Hause Disney. Früher wäre ich niemals auf die Idee gekommen, dass es sich bei der Geschichte um Hamlet halten würde. Auch nicht, nachdem ich den Film mit Mel Gibson gesehen hatte. Die Musik von Elton John macht „Der König der Löwen“ zu einem einzigartigem Erlebnis, das sich einen festen Platz in der Filmgeschichte etabliert hat. Für mich noch immer einer DER Filme von Disney, der auf seinen Erfolg auch stolz sein darf. Hakuna Matata meine Freunde. 

Bis zum nächsten Buchstaben!


DISTRIBUTED BY SNEAKFILM
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS