Medienjournal: Media Monday #416

Das wird eine kurze Woche für mich, die da auf mich zukommt und das ist auch gut so. Ich habe nämlich immer noch keine Motivation für alles und schon gar nicht mehr so fürs Arbeiten. Jetzt erst mal der Media Monday. Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal für den 3000sten Blog Post Wulf! Let’s Play! 

1. Das erfreulichste, was mein Blog mir bisher beschert hat sind die anderen Blogger, die ich kennen gelernt habe. Außerdem die vielen Leser, deren Kommentare und Zuneigung ich schätze und das positive Feedback, das ich regelmäßig zu der Sache bekomme, die ich am liebsten mache: Schreiben. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Passion of Arts: Montagsfrage

Für mich ist diese Frage einfach zu beantworten, denn für mich kann das nur Danny Tanner aus „Full House“ sein. Ein Papa, der für seine drei Töchter alles gegeben hat, ein guter Zuhörer, Lehrer und Problemlöser. Klar hat er auch seine Macken und macht Fehler, aber genau das macht ihn auch so liebenswert. Ursprünglich sollte jemand anderes die Rolle spielen und mit dem Darsteller wurden auch schon ein paar Szenen gedreht. Aber es passte nicht. Bob Saget war die bessere Wahl und füllte diesen Charakter mit Humor, Liebe und Herzblut, sodass Danny nicht nur ein toller Papa, sondern auch ein großartiger Seriencharakter werden konnte.

WIE IST ES BEI DIR? WELCHEr Papa IST DEIN LIEBSTEr SERIENpapA?

Foto ©ABC

Medienjournal: Media Monday #414

Das Wetter ist immer noch so herrlich, da hab ich doch glatt den Arbeitsplatz nach draußen verlegt. Bin mal wieder spät dran und stand auch kurz vor der Blogpause, da ich am Wochenende Besuch von Papa hatte und man da einfach was unternehmen wollte. Ich raffe mich aber doch auf und hoffe, dass ich alle Beiträge die Woche doch schaffe. Nach der Montagsfrage geht es weiter mit dem Media Monday

Weiterlesen

Passion of Arts: Montagsfrage

Für mich ist das ganz klar Fran Fine aus „The Nanny“, die als Nanny die Kinder ihres Arbeitgebers so liebt, als wären es ihre eigenen. Dicht hinter ihr steht Lorelei Gilmore aus „Gilmore Girls“, die für mich eine der coolsten Mütter überhaupt ist, da sie genauso ein Filmfan, Bücherwurm und Serienjunkie wie ich bin. In manchen Dingen sind wir uns sehr ähnlich.

WIE IST ES BEI DIR? WELCHE Mama ist deine liebste Serienmama?

Foto ©CBS