Out and About: Hohenschwangau

Meine beste Freundin Franzi hatte Geburtstag und sie hasst den ganzen Trubel darum, wenn sich die Verwandschaft dann ankündigt, etc .. etc …
Also bat sie mich, dass wir über diesen Tag wegfahren, die Frage war nur: Wohin?
Sie meinte, sie wolle wandern gehen, also habe ich mich mal schlau gemacht und in Google „Wandern in Bayern“ eingegeben. Google spuckte „Wandern am Alpsee“ aus und ich las noch irgendwas von „Königsschlössern“ und da war ich dann auch schon Feuer und Flamme. Auch Franzi bekam die Aufgabe, sich Gedanken zu machen, wohin unsere Reise gehen sollte und so schlug sie nach langem Überlegen Wien vor. „Klar kein Problem, fahren wir nach Wien“, sagte ich, aber ich hatte ja noch ein Angebot, dass sie unmöglich ausschlagen konnte. Und so fuhren wir zum Alpsee und bereuten keine Minute davon … Weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Song zum Wochenende!

Am Wochenende steht mal wieder ein Besuch bei Papa auf dem Programm, also steht mir ein chilliger Roadtrip bevor. Dazu gibt es einen Song, den ich immer wieder suche und ständig verliere. Meine Schwester hat ihn wieder gefunden und siehe da, er ist noch immer klasse!

Viel Spaß beim Hören, ich muss jetzt packen!
Schönes Wochenende! 

©Warner Music UK

Rhodos … coming soon!

Gestern hab ich ja erzählt, dass ich immerhin noch lebe und sicher wartet ihr schon auf meinen Bericht aus Rhodos. Der kommt bald, aber die ersten Eindrücke könnt ihr bereits auf Instagram sehen 😀 Klickt rein!

Out and About: London Diary – Day Six

London Diary 5

2. Januar 2016

Am 2. Januar haben wir den Mount Everest bestiegen! Nein Scherz, wir waren in der St Paul’s Cathedral, aber der Aufstieg in die Kuppel war mindestens genauso abenteuerlich und anstrengend. Unser Morgenritual kennt ihr ja bereits, also ging es auch schon los in die Tube und ab in die St Pauls. Heute hat es auch zum ersten Mal so richtigen Nieselregen gegeben. Ich hasse diese Art von Regen, wenn dir ständig Wasser ins Gesicht pisst, bäh! Weiterlesen