Passion of Arts: Montagsfrage

Für mich ist diese Frage einfach zu beantworten, denn für mich kann das nur Danny Tanner aus „Full House“ sein. Ein Papa, der für seine drei Töchter alles gegeben hat, ein guter Zuhörer, Lehrer und Problemlöser. Klar hat er auch seine Macken und macht Fehler, aber genau das macht ihn auch so liebenswert. Ursprünglich sollte jemand anderes die Rolle spielen und mit dem Darsteller wurden auch schon ein paar Szenen gedreht. Aber es passte nicht. Bob Saget war die bessere Wahl und füllte diesen Charakter mit Humor, Liebe und Herzblut, sodass Danny nicht nur ein toller Papa, sondern auch ein großartiger Seriencharakter werden konnte.

WIE IST ES BEI DIR? WELCHEr Papa IST DEIN LIEBSTEr SERIENpapA?

Foto ©ABC

Werbeanzeigen

Passion of Arts: Montagsfrage

Passend zum Vatertag am Donnerstag, eine Frage über Väter in Filmen. Welcher ist wohl der beste Filmpapa? Für mich ist das ganz klar Daniel Hillard, der alles daran setzt, bei seinen Kindern sein zu dürfen, selbst wenn es völlig verrückt ist. Um seine Kinder den ganzen Tag, sieben Tage die Woche um sich haben zu können, verkleidete er sich kurzweg als Frau und spielte das Kindermädchen. Ich liebe seinen Humor und diesen schrägen Einfall.

WIE IST ES BEI DIR? WELCHEr IST FÜR DICH der BESTE Filmpapa?

Foto ©20th Century Fox

ERGOthek: Deine 5 liebsten Lieblingsmenschen

Eigentlich dachte ich mir, das ist ein leichtes Thema, aber nun habe ich doch mehr Lieblingsmenschen als ich dachte. Also habe ich ein bisschen geschummelt, verzeih bitte. 

Auch hier wie üblich kein Ranking, ich liebe sie alle gleich ❤

  1. Franzi
  2. Julia
  3. Katharina
  4. Dominique
  5. Mama, Papa, Herta, Astrid, Johannes, Alexander, Sofia, Bastian und Andi.
WELCHE SIND DEINE?

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY  VERA HOLERA – Freepik.com