Montagsfrage

Mit einer Bewertung von 0.5 Punkten von 10 kann das ja nur „xXx: Return of Xander Cage“ sein, den ich eigentlich nur wegen Nina Dobrev sehen wollte. Immerhin war ich traurig, als sie „The Vampire Diaries“ verließ und da ich sie in dieser Serie schon fabelhaft in ihrer Arbeit fand, will ich natürlich sehen, ob sie außerhalb davon genauso punkten kann. Auch der erste Teil dieser Filmreihe hatte mir damals vor ungefähr 100 Jahren auch gut gefallen, wogegen der Nachfolger eine absolute Katastrophe war. Dass dieser hier bei mir so abstinken würde hätte ich nun nicht gedacht. Actionfilme bieten viel Action, das will ich ja auch sehen, wenn ich mir so einen Film aussuche, aber dass die Story und die Dialoge so dermaßen dämlich sind, hätte ich nicht erwartet. Was ist bloß aus diesem Genre geworden? Damals in den 80ern und 90ern gab es doch auch Actionfilme mit Hirn.

Foto: © Paramount Pictures Germany

Wer trotzdem Bock hat ihn zu kaufen, kann ja gerne mal auf den unteren Balken klicken.


Kino: Mission: Impossible 6 – Fallout

Mission: Impossible 6 – Fallout„, Actiongewitter, Teamwork und Spannung bis zum bitteren Ende.

REGIE: Christopher McQuarrie
DREHBUCH: GENEVA ROBERTSON-DWORET, ALASTAIR SIDDONS, EVAN DAUGHERTY 
DARSTELLER: Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Henry Cavill, Simon Pegg, Vanessa Kirby, Alec Baldwin, Sean Harris, Angela Bassett, Ving Rhames, Michelle Monaghan und Wes Bentley
KAMERA:  Rob Hardy
SOUNDTRACK: Lorne Balfe
GENRE:  Actionfilm, Thriller, Abenteuerfilm
ENTSTEHUNGSLAND: USA

Ich würde nicht sagen, dass sich die Macher der Reihe bei diesem Teil hier besonders übertroffen haben, auch dass es der beste sein soll würde ich jetzt nicht behaupten und doch hat er mich nicht enttäuscht. Schon die Eröffnungsszene löst unglaublichen Nervenkitzel aus und härtet die Freundschaft der Teammitglieder. Weiterlesen

Medienjournal: Media Monday #359

Und das Wochenende ist schon wieder um und der Start in eine neue Woche lässt sich nicht mehr aufhalten. Gut, dass der Media Monday des Medienjournals uns jeden Montag versüßt und die Woche perfekt starten lässt. 

1. Der Song „Friction“ von  Imagine Dragons geht mir ja seit dem Trailer zu „M:I 6 – Mission Impossiblenicht mehr aus dem Kopf, denn der ist so geil, dass ich ihn rauf und runter höre. Weiterlesen

Film: Annihilation

Annihilation„, unspektakulärer, langatmiger Sci-Fi-Film mit plattem Plot.

REGIE: Alex Garland
Drehbuch: Alex Garland und Jeff VanderMeer
DARSTELLER: Natalie Portman, Jennifer Jason Leigh, Tessa Thompson, Gina Rodriguez, Tuva Novotny, Oscar Isaac, Benedict Wong, Sonoya Mizuno, David Gyasi, Sammy Hayman, Josh Danford, Kola Bokinni, Cosmo Jarvis, Kumud Pant, Edward Mannering, John Schwab und Crystal Clarke
Kamera: Rob Hardy
SounDtrack: Ben Salisbury und Geoff Barrow
GENRE:
Science Fiction, Abenteuer, Fantasy, Horror, Drama
Entstehungsland: Großbritannien, USA

Jeder der mich kennt weiß, dass ich kein großer Science-Fiction Fan bin und doch gebe ich hin und wieder dem ein oder anderem die Chance, sich zu beweisen. Bei „Annihilation“ war das allerdings anders, denn nach dem ganzen Hype drum und Sichtung des Trailers hatte ich absolut kein Interesse an diesem Film. Weiterlesen