#WritingFriday: Das erste, neue Buch im neuen Jahr

Für diese Woche habe ich mir ein leichtes Thema ausgewählt, weil ich schon wieder randvoll mit Arbeit und Terminen bin. Elizzy ist ja eine Buchbloggerin, also stellt sie in ihrem #WritingFriday auch hin und wieder Aufgaben zur Verfügung, die mit dem Medium zu tun haben. Diese Woche gibt es also das Thema „Welches ist das erste Buch, das du dir im neuen Jahr gekauft hast? Stelle es kurz vor – wieso war es dieses?“ von mir und das trifft sich gut, denn vor ein paar Minuten ist das Buch sogar bei mir eingetroffen. 

Weiterlesen

#WritingFriday: Footloose

Nun ist das Jahr auch bald zu Ende und somit auch der #WritingFriday 2019. Zum Abschluss habe ich das Thema gewählt: Welches Schreibthema hat dir am meisten Spass gemacht? Verlinke uns nochmals deine liebste Geschichte beim Writing Friday von 2019. Die Geschichte, auf die ich so richtig stolz bin, habe ich 2018 verfasst und generell liebe ich alle Geschichten mit Alex und Blue. Also habe ich eine schöne mit den beiden Charakteren herausgesucht und nun kannst du sie noch einmal lesen. Viel Spaß dabei! 

Weiterlesen

#WritingFriday: Song to say Goodbye

Heute wird es traurig im  #WritingFriday. Ich hatte für Elizzys Aufgabe eigentlich eine andere Idee im Sinn, aber wie das Leben oft so spielt, trifft es das Schicksal manchmal doch anders. Heute ein Abschied, verknüpft mit der Aufgabe Schreibe eine Geschichte und flechte darin folgende Wörter ein: Malkasten, Sonnenblumen, hungrig, Orange, Unglück.

Weiterlesen

#WritingFriday: I’m Sorry

Kurz habe ich Zeit mich doch noch dem #WritingFriday von Buchbloggerin Elizzy von Read Books and Fall in Love zu widmen. Dafür nehme ich mir ein einfaches Thema, obwohl mir zu allen ganz viel einfällt. Besonders wieder jede Menge Geschichten, die in Colorado spielen könnten. Aber heute fehlt mir dafür die Zeit und ich hoffe ich schaffe es die nächsten Wochen noch was großartiges zu zaubern.  Heute widme ich mich mal meinem SuB, der Stapel ungelesener Bücher und warum ich keine Zeit für ihn habe. 

Weiterlesen