Ergothek: Die 5 besten Filme aus den Jahren 2010-2015

Bei uns in der Arbeit geht es drunter und rüber und da hab ich heute mal wieder die Frühschicht gehabt. Gestern Abend war ich zum Filmeabend (The Last of the Mohicans) eingeladen, also mussten die 5 BESTEN am DONNERSTAG wieder mal warten. Aber jetzt kommen wie gewohnt meine 5 BESTEN und diesmal aus den Jahren 2010-2015. 

Weiterlesen

Der Song zum Wochenende!

Einigen ist Hailee Steinfeld vor allem durch ihre Rolle in „True Grit“ ein Begriff. Immerhin stellte sie dort zum ersten Mal in einer großen Rolle ihr Talent unter Beweis. Doch die Schauspielerei ist nicht ihre einzige Begabung, denn die wenigsten wissen (mich eingeschlossen), dass sie auch hervorragend singen kann. Glaubst du nicht? Dann hör rein!

Schönes Wochenende!

©Republic

Blogparade: Die 10 besten Remakes

Eigentlich hatte ich Marco von Ma-Go Filmtipps schon gesagt, ich kenn mich nicht aus und nehme daher nicht teil. Ich bin jetzt auch schon zu spät, aber mir sind doch ein paar Filme eingefallen, von denen ich tatsächlich das Remake gesehen habe und da es keine Pflicht war, auch das Original zu kennen, kriege ich doch 10 Remakes zusammen, die  tatsächlich als „die besten“ gelten können. Die Blogparade wurde schon beendet, aber hier sind trotzdem einfach nur so meine 10 besten Remakes.

Die 10 der besten Remakes

Weiterlesen

About Time

About Time„, großartige Liebesgeschichte an das Leben!

REGIE: Richard Curtis
DARSTELLER: Domhnall Gleeson, Rachel McAdams, Bill Nighy, Lydia Wilson, Lindsay Duncan, Richard Cordery, Joshua McGuire, Tom Hollander, Margot Robbie, Vanessa Kirby, Tom Hughes, Clemmie Dugdale, Harry Hadden-Paton, Mitchell Mullen, Lisa Eichhorn, Catherine Steadman
GENRE: Komödie, Science Fiction-Film, Drama

Richard Curtis weis schon seit Jahren, wie man eine Geschichte erzählt und diese auch zu etwas besonderem werden lässt. Nach „Notting Hill„, „Love Actually“ und dem Megahit „That Boat That Rocked“ überraschte er uns auch im letzten Jahr wieder mit einem fantastischem Film, der nicht nur von Liebe im wesentlichem Sinne erzählt, sondern eine Hommage an das Leben ist. Domhnall Gleeson (True Grit), der ein bisschen was an Schusseligkeit von Martin Freeman (Sherlock) aufweist, spielt den sympathischen Tim, der in der Zeit zurück reisen und sein eigenes Leben verändern kann. Weiterlesen