Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Ein Film-ABC- Welche Filme würden bei dir drin stehen?

Diese Woche geht es in Corlys Serienmittwoch um Filme und zwar um ein Film ABC. 

Weiterlesen

Werbeanzeigen

X-Men: Apocalypse

X-Men: Apocalypse„, gewaltiges Actionspektakel mit flottem Tempo aber wenig Highlights.

Bad Boys

REGIE: Bryan Singer
DARSTELLER: JAMES MCAVOY, MICHAEL FASSBENDER, JENNIFER LAWRENCE, OSCAR ISAAC, SOPHIE TURNER, NICHOLAS HOULT, ROSE BYRNE, TYE SHERIDAN, EVAN PETERS, ALEXANDRA SHIPP, KODI SMIT-MCPHEE, BEN HARDY, OLIVIA MUNN, LUCAS TILL, HUGH JACKMAN und STAN LEE
GENRE: Actionfilm, Fantasyfilm, Science Fiction-Film, Abenteuerfilm

Die Filmwelt überflutet uns regelrecht mit Superheldenfilmen, bald kommt „Doctor Strange“ in die Kinos, aktuell läuft noch der dritte Teil von „Captain America“ und auch die „X-Men“ schlafen nicht. So präsentiert uns Bryan Singer (Valkyrie) den dritten und vermeintlich letzten Teil des Prequels, doch viele Dinge bleiben ungeklärt, viele Fragen bleiben offen. Weiterlesen

X-Men: First Class

X-Men: First Class“ Klassentreffen mit Ecken und Kanten.

Bad Boys

REGIE: Matthew Vaughn
DARSTELLER: James McAvoy, Michael Fassbender, Kevin Bacon, Jennifer Lawrence, Rose Byrne, January Jones, Jason Flemyng, Nicholas Hoult, Zoë Kravitz und Lucas Till
GENRE: Actionfilm, Science Fiction-Film

Matthew Vaughn (Kingsman: The Secret Service) konnte mich mit seinem Actionkracher „Kick-Ass“ nicht begeistern, doch hier bei „X-Men: First Class“ hat er eigentlich ganz gute Arbeit geleistet. Weiterlesen

12 Years a Slave

12 Years a Slave„, bildgewaltiges Drama, mit einem herausragenden Ensemble, jedoch einem blassen Hauptdarsteller.

12 Years a Slave

REGIE: Steve McQueen
DARSTELLER: Chiwetel Ejiofor, Michael Fassbender, Brad Pitt, Scoot McNairy, Lupita Nyong’o, Sarah Paulson, Benedict Cumberbatch, Paul Dano und Paul Giamatti
GENRE: Drama

12 Years a Slave“ kratzte bisher wenig an meinem Interesse und hätte es vermutlich auch weiterhin nicht, wenn ich nicht kürzlich in einer Abstimmung über die besten Schuken aus einem Film gelesen hätte, dass Benedict Cumberbatch (August: Osage County) den Bösen hier mimt. Da konnte ich natülich nicht nein sagen, ich meine wenn ich schon auf „Star Trek Into Darkness“ verzichte – ihr wisst ja, Sci-Fi und so – dann kann ich mich wenigstens an dieser Performance ergötzen. Öhm halt, nicht zu schnell urteilen denn ich merkte meinen Fehler schnell, denn nicht Benedict mimt hier den Bösen sondern Michael Fassbender (X-Men: First Class). Weiterlesen