ERGOthek: Deine 5 BESTEN, männlichen Sidekicks aus Serien

Halloween ist vorbei, der Oktober auch und somit auch das Horrorgedöns. Bei „die 5 BESTEN“ geht es trotzdem weiter und zwar mit Sidekicks. Welche sind deine BESTEN aus Serien? Achtung nur die Herren, keine Damen. Hau rein! 

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Corlys Lesewelt: Serienmittwoch 152

Endlich hab ich auch mal wieder etwas Zeit für den Serienmittwoch und die Aufgabe ist auch für mich lösbar. Leider konnte ich auch deswegen nicht immer wöchentlich teilnehmen, weil ich wirklich nicht viele verschiedene Serien gesehen habe oder einfach keine, die mir so richtig gut gefallen hatten. Nun aber ran an meine liebsten Schauspieler und Schauspielerinnen aus den Serien, die ich 2018 gesehen habe. 

Weiterlesen

Let’s be Cops (Let’s be Cops – Die Party Bullen)

Let’s be Cops„, unterdurchschnittliche Komödie mit flachen Witzen.

Let's be Cops

Regie: Luke Greenfield
Darsteller: Jake Johnson, Damon Wayans, Jr. und Nina Dobrev
Genre: Komödie

Wer zuletzt lacht, lacht am Besten heißt es. Nun, ich habe bei dieser Komödie im Grunde fast nie gelacht, vielleicht ein oder zweimal geschmunzelt, aber bedauerlicherweise nimmt es nicht die Tatsache heraus, dass „Let’s be Cops“ nur mäßig unterhält. Die Idee an sich klingt zunächst witzig und man schaut den beiden Jungs gerne zu, wie sie große Helden spielen wollen. Das Konzept ginge auch auf, würde Jake Johnson (No Stings Attached) alias Ryan O’Malley nicht dauernd so gestellt auf die Nase fallen um diverse Lacher beim Publikum erziehlen zu wollen. Es war nicht beim ersten und auch nicht beim 9ten Mal lustig. Außerdem nervt Damon Wayans, Jr. (Big Hero) als Justin Miller ungemein. Nicht mal ein altes Waschweib jammert und nörgelt so viel herum wie dieser Filmcharakter und das vermiest einem doch echt die Tour.  Weiterlesen