#WritingFriday: Come Home

#WritingFriday: Come Home

Heute widme ich mich wieder Elizzys #WritingFriday und schreibe über das Thema „Wenn du jetzt sofort auswandern könntest, wohin würde es dich ziehen? Wie würde dein Leben dort aussehen? Wärst du glücklicher?“ Ich wollte ja bei Phineas und Lara weiter schreiben, aber irgendwie hänge ich bei den beiden momentan fest. Vielleicht muss ich mir mal wieder eine Teenieromanze ansehen um Inspiration zu haben. Also das Thema auswandern. 

Weiterlesen „#WritingFriday: Come Home“

ERGOthek #118: Die 5 BESTEN Kunstwerke

Witzig, ich hatte letzte Woche jede Menge Ideen für die Rubrik und habe jede einzeln auf ein Post-it geschrieben und an den Türrahmen meiner Bürotür geklebt. Heute Morgen ging ich also in den Raum und da lag mir der Zettel mit „Die 5 BESTEN Kunstwerke“ vor den Füßen. Da beschloss ich „okay, das Schicksal hat entschieden, dann wird das das nächste Thema“. Am Header habe ich auch noch ein bisschen gebastelt, weil er noch Elemente von dem aus der Rubrik „Media Monday“ enthielt. Ich habe hier noch zwei Illustrationen von Gorana eingebaut. Nun Ausgabe 118, die 5 BESTEN Kunstwerke.

Weiterlesen „ERGOthek #118: Die 5 BESTEN Kunstwerke“

Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Gesehene Serien und Filme

Ich wollte ja nicht bloggen, aber ich kann es doch nicht lassen. Immerhin kann ich endlich mal wieder am Serienmittwoch teilnehmen und letzte Woche hätte ich das auch schon. Daher gibt es ihn diesmal von mir im Doppelpack. Hier also meine Film- und Serienhighlights, sowie die Flops.

Weiterlesen „Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Gesehene Serien und Filme“

Ergothek: 5 Serienwelten, die ich nur sehr ungern verlassen habe

Kennst du das? Du schaust jahrelang eine Serie oder Bingewatched eine in einem Zug durch und plötzlich ist alles vorbei. Serienende. Es fühlte sich an, als wärst du ein Teil dieser Welt, kanntest die Charaktere, hast mit ihnen geliebt, gelitten, gefeiert und gelebt und nun ist alles vorbei. Dennoch hängst du gedanklich noch an der Serie und hast ihre Welt nur ungern verlassen. Mit diesem Thema beschäftigt sich diese Woche Gorana von Ergothek in Ausgabe 88 der 5 BESTEN am DONNERSTAG.

Weiterlesen „Ergothek: 5 Serienwelten, die ich nur sehr ungern verlassen habe“

#WritingFriday: Ich sehe dich!

Endlich wieder #WritingFriday! Diese Woche gibt es wieder eine kleine, traurige Geschichte von mir. Diesmal zu dem Thema: „Du lebst als Obdachloser auf der Strasse. Beschreibe deinen Blick auf die Menschen, die vorbeigehen.

Ich hoffe du magst sie!

Schon wieder ist sie dort am Geländer und schaut auf die Themse. Ich habe sie schon öfter dort gesehen, wie sie träumend auf das Wasser schaut, ganz in Gedanken versunken. Der Schneefall wurde heftiger und die Frau schlug ihren Kragen hoch und zog den Mantel enger um sich. Ich fragte mich, was sie wohl dachte während sie dort stand. Ob sie bemerkte, dass ich sie beobachtete? Weiterlesen „#WritingFriday: Ich sehe dich!“